Koblenz – Kultur und Genuss an ausgewählten Orten am Sonntag, 02.06.2019

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -Koblenz – Am Sonntag, 02.06.2019 findet in Koblenz an drei verschiedenen, außergewöhnlichen Orten die Veranstaltung „Musik und Wein an besonderen Orten“ statt. In der Zeit zwischen 15 und 20 Uhr können Musikinteressierte vielfältige musikalische Eindrücke an folgenden bisher selten bespielten Plätzen sammeln:

– Platz am Gebrüder-Dommermuth-Weg,
– Brunnenhof Königspfalz
– Garten der Barmherzigen Brüder

Das musikalische Angebot ist breit gefächert und reicht von Klassik über Folksongs, von Weltmusik bis hin zum Jazz.
Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei.

Ziel dieses Veranstaltungsformates ist es, mit Kultur im öffentlichen Raum ein breites und generationenübergreifendes Publikum anzusprechen und kleinen Ensembles, hervorragenden Solisten und hochwertigen Bands die Möglichkeit zu bieten, zu zeigen wie vielseitig und facettenreich die regionale Musikszene ist.

Neben dem Genuss für Auge und Ohr wird es auch ein feines gastronomisches Angebot geben und lokale Winzer bereichern das Angebot mit dem Ausschank prämierter Weine. Damit wird Kultur und Genuss für jedermann erfahrbar, die regionale Marke „Kultur-Wein-Genuss-Region“ wird gestärkt und in das öffentliche Bewusstsein gerückt.

***
Stadt Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion