Online-vhs-Semesterstart am 22.02.21 – Präsenzstart den aktuellen Vorgaben entsprechend.

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Das Programmheft der Volkshochschule Koblenz ist erschienen und die vhs spielt ihre Kompetenzen in Flexibilität und in einer schnellen Anpassung an pandemiebedingte Vorgaben voll aus. Um auch weiterhin ihre Teilnehmenden an der Weiterbildung zu begeistern, werden nicht nur in allen Fachbereichen vermehrt online-Kurse angeboten, sondern finden auch im Frühjahr wieder viele Angebote im Freien statt.

Gesellschaft
Digitale Zivilcourage mit Argumentations- und Handlungsmöglichkeiten, Sparplan versus Einmalanlage oder EFT Indexfond versus Klassischer Investmentfond als abrufbares Online-Seminar; klimafit – Klimawandel vor unserer Haustür als Hybrid-Kurs, ein „Trolley_Problem“ in Zeiten von Corona? im online Format, viele kulturhistorische Exkursionen im Freien wie Industriegeschichte auf dem Oberwerth, Kulturerbe Natur und Wein oder auch Präsenzkurse nach Ostern wie Digitale Handlungsfähigkeit – Bewusster Umgang mit Daten im Internet sind nur einige spannende Themen, zu denen sich Weiterbildung auch in Pandemiezeiten im Bereich der Gesellschaftlichen Bildung besonders lohnt. Vieles weitere gibt es auf unserer Web-Seite.

Kultur
Auch wenn die Kulturelle Bildung vermehrt an interessanten Online-Formaten wie zum Beispiel Minimalismus/Kleiderschrank mit System arbeitet, wird ein großer Anteil der angebotenen Kurse eher in Präsenzform angeboten, selbstverständlich unter Einhaltung der den bestehenden Hygieneregeln. Mit dem Skizzenbuch durch Koblenz – Urban Sketching für Anfänger und Fortgeschrittene oder auch Vom Stein zum Kunstwerk – Praktische Steinbearbeitung für Anfänger und Fortgeschrittene sind Kurse, die auf Abstand und im Freien durchgeführt werden. Natürlich gibt es auch Kurse zum plastischen, textilen oder handwerklichen Gestalten. Kreativtechniken wie zum Beispiel Filme drehen und schneiden mit iMovie oder die Kreative Gestaltung eigener Webseiten können im Bereich der Medienpraxis eingeübt werden.

Gesundheit
In diesem Frühjahrssemester wird Gesundheitsbildung wieder Großgeschrieben. Trotz, oder gerade wegen des für alle anstrengenden Jahres ist Bewegung ein guter Ausgleich – besonders an der frischen Luft. Daher haben wir auch gleich noch ein paar Outdoor-Kurse, Waldbaden und Meditative Spaziergänge in unser Programm aufgenommen, damit Sie mal wieder richtig durchatmen können. Aber auch unsere beliebten Indoor-Kurse sind wieder mit im Programm. Ob entspannen bei Yoga oder mal richtig auspowern bei Flamenco – es ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Sobald wir im Ernährungsbereich und mit den Kochkursen wieder starten können – wir rechnen spätestens nach den Osterferien – erwarten Sie neue israelische und hebräische und weitere Themen-Abende, Wein- Whisky- und Cocktail Seminare oder interessante Kurse zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Sprachen
In den vielen Sprachkursen in über 23 Sprachen wird zunehmend auch die vhs.cloud eingesetzt, eine Lernplattform des Deutschen Volkshochschulverbandes, auf der Dozenten und Teilnehmende nicht nur Unterrichtsmaterialien einstellen und miteinander teilen können. Gerade jetzt in der Pandemiezeit ist dies ein hilfreiches und den Lernprozess unterstützendes Werkzeug. Einige Sprachkurse haben in der jetzigen Situation auch vollständig auf Online-Unterricht umgestellt. Über die bereits erwähnte vhs.cloud oder andere Plattformen werden einige der Laufenden Kurse fortgeführt. Voraussetzung dafür ist, dass Dozentinnen und Dozenten und Teilnehmende über die entsprechende Software verfügen und mit einer Online-Fortführung des Kurses einverstanden sind. Die Rückmeldungen der bisher laufenden Online-Kurse sind überwiegend positiv. Aufgrund des weiterhin bestehenden Lockdowns werden die Kurse ab dem 22.02.2021 entweder online durchgeführt oder dann nach den Osterferien wieder in Präsenzform. In den Sprachen Englisch und Deutsch sind darüber hinaus im Frühjahr Kompaktkurse im Angebot, die auf die speziellen Anforderungen im Berufsleben eingehen sowie auf die international anerkannten Cambridge Prüfungen und telc Prüfungen vorbereiten. Sprachkenntnisse sind der direkte Weg zum besseren Verständnis der Menschen und der Kulturen!

Beruf / EDV
Aufgrund der anhaltenden Pandemie-Situation können Sie nun auch vermehrt als Online-Seminar im EDV-Bereich Bewährtes und Neues für Anfänger, Fortgeschrittene, Profis, Kinder und aktive Senioren lernen. EDV-Grundlagen, Tastschreiben, Kurse rund um MS Office, MacBook, Onlinesicherheit, Social Media Marketing, Websitegestaltung, Suchmaschinenoptimierung, Onlinehandel und dem Umgang mit Tablet, Smartphone & Co. stöbern Sie durch unser Programm und lassen Sie sich beraten! Selbstverständlich bietet die vhs auch Kurz-Webinare zu Office-Spezialthemen an, die in der vhs.cloud flexibles Lernen auf hohem qualitativen Niveau ermöglichen. Sie haben auch wieder die Möglichkeit, fachlich hochqualifizierte Kurse in den Bereichen Büro- und Arbeitsorganisation, Zeit- und Stressmanagement, berufliche Um- oder Neuorientierung, Körpersprache, Verkaufs- und Verhandlungstechnik oder Stimm-, Sprech- und Konflikttraining bei uns zu buchen. Zudem können wieder betriebswirtschaftliche und kaufmännische Fachlehrgänge und Webinare des Xpert Business-Systems besucht werden, die zu verschiedenen Abschlüssen, zum Beispiel als „Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung (XB)“ oder lernen, worauf es bei der Erstellung einer korrekten und geschickten Einnahmen-Überschuss-Rechnung ankommt. Oder tauchen Sie doch mal in die Welt des 3D-Drucks ein – ein hochspannender Abend erwartet Sie!

Grundbildung / Schulabschlüsse
Der Fachbereich Grundbildung umfasst neben Kursen zur Auffrischung von Kenntnissen in Deutsch auch Angebote zur Alphabetisierung. Für Schulabschlüsse ist es nie zu spät, auch nicht in Pandemiezeiten! Vorbereitungskurse auf den Hauptschulabschluss und den Qualifizierten Sekundarabschluss I (Realschulabschluss) werden im Rahmen des zweiten Bildungsweges angeboten. Achtung: Die neuen Schulabschlusskurse beginnen nach den Sommerferien, Anmeldungen sind jedoch jetzt schon möglich.

Daten und Fakten
Die Volkshochschule Koblenz bietet jährlich in den Fachbereichen Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Gesundheit, Kultur und Grundbildung/Schulabschlüsse rund 30.000 Unterrichtseinheiten mit ca. 1000 Kursen und Veranstaltungen an. Am kommunalen Weiterbildungszentrum bilden sich pro Jahr rund 11.000 Teilnehmende fort.

Anmeldung:
Kursanmeldungen jederzeit online unter www.vhs-koblenz.de.

Kassenzeiten:
Mo./Di.: 08:30 – 13:00 und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi./Do.: 08:30 – 13:00 Uhr

Sprachberatung:
Mo.: 14:00-17:00 Uhr
Do.: 10:00-12:00 Uhr

Achtung:
Vom 25.01. – 08.03.2021 montags verlängerte Öffnungszeit bis 18:00 Uhr.
Eingeschränkte Geschäftszeiten in den Schulferien.

In Pandemiezeiten werden Anmeldungen nur telefonisch oder online angenommen.

Dauer des Semesters:
22.02.21 – 16.07.2021

***
Stadt Koblenz