Entspannungsshop-Klick-Hier

Kuhstedt – Flüchtiger Pkw und Fahrer nach Unfall auf der B74 gesucht

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -Kuhstedt (NI) Am Freitagnachmittag gegen 16:27 Uhr ereignete sich im Bereich der Ortsdurchfahrt Kuhstedt auf der B74 (Bremervörder Straße) ein Verkehrsunfall, bei dem ein bislang unbekannter Pkw eine Verkehrsinsel am Ortseingang Kuhstedt, aus Richtung Basdahl kommend, überfahren hat.

Dabei wurden zwei Radkappen des Pkw abgerissen und beschädigten einen entgegenkommenden Ford eines 41-jährigen Fahrers. Der Fahrer des unbekannten Pkw setzte seine Fahrt fort ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich bei dem Pkw um einen dunklen Mercedes handeln.

Zeugen die Angaben zum Verkehrsunfall oder dem gesuchten Pkw und seinem Fahrer machen können werden gebeten, sich mit der Polizei Bremervörde unter der Rufnummer 04761-99450 in Verbindung zu setzen.

Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Polizeiinspektion Rotenburg

Nach oben