Entspannungsshop-Klick-Hier

Lahnstein – Verkehr: Überprüfung der Rudi-Geil-Brücke erfordert Ampelanlage

Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Beeinträchtigungen einstellen.

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lahnstein-Lahnstein – Die Stadtverwaltung Lahnstein weist darauf hin, dass es am Donnerstag, 10. Dezember 2020 zwischen 09.00 und 12.00 Uhr aufgrund von dringend erforderlichen Überprüfungsarbeiten der Gas- und Wasserleitungen unterhalb der Rudi-Geil-Brücke zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Lahnbrücke kommen wird.

Im Rahmen der durchzuführenden Arbeiten muss die Rudi-Geil-Brücke halbseitig gesperrt werden. Hierzu wird während den Arbeiten der Verkehr im Baustellenbereich einspurig geführt und durch eine Ampelanlage geregelt.

Die Stadtverwaltung Lahnstein bittet Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die zu erwartenden Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich der Lahnbrücke. Zugleich wird empfohlen, bei überörtlichen Fahrzielen die B 42 zu benutzen und den Bereich der Zubringer zur Lahnbrücke zu meiden.

***
Stadt Lahnstein

Nach oben