Mainz – IGS Am Europakreisel startet am 18. August in Mainz mit dem Schulbetrieb

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-Mainz – (lvb) Die neue Integrierte Gesamtschule in Mainz mit dem Namen „IGS Am Europakreisel“ startet heute in den Schulbetrieb.

Vier fünfte Klassen mit insgesamt 112 Kindern sind die erste Klassenstufe der neuen Schule, die sich im Aufbau befindet und zunächst am Interimsstandort Hechtsheimer Straße untergebracht sein wird.

Zum Start waren Elke Schott (kurzfristig) in Vertretung für die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig, Oberbürgermeister Michael Ebling und Schuldezernent Dr. Eckart Lensch heute bei einem Pressetermin vor Ort in der IGS Am Europakreisel.

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Stadthaus ‚Große Bleiche‘ (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion