Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -Mandelbachtal (SL) – Am frühen Freitagnachmittag, 24.01.2020, ereignete sich auf der Landstraße zwischen Ormesheim und Aßweiler ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

Zwei Fahrzeuge stießen im Begegnungsverkehr frontal zusammen. Die 35-jährige, aus Mandelbachtal stammende Insassin eines der Pkw wurde nicht unerheblich verletzt. Ihre beiden im Fahrzeug befindlichen Kleinkinder blieben Dank ordnungsgemäßer Insassensicherung unverletzt.

Die zweite, aus Saarbrücken stammende, 36-jährige Beteiligte wurde lediglich leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Schadenssumme bemisst sich auf ca. 30.000 Euro. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Unfallursache auf.

Die Fahrbahn war für einen Zeitraum von etwa 2 Stunden voll gesperrt.

Polizeiinspektion Homburg