Meschenbach – Rauchmelder verhinderte Schlimmeres im Kiefernweg

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -Meschenbach, LKR. COBURG (BY) –  Das Signal eines Rauchmelders warnte am Mittwochabend eine Familie aus dem Ortsteil Meschenbach, deren Weihnachtsbaum unbemerkt in Brand geraten war. Mit leichten Verletzungen konnten sich die drei Personen in Sicherheit bringen.

Nach ersten Erkenntnissen befanden sich die drei Familienmitglieder im Obergeschoss ihres Hauses im Kiefernweg, als im Wohnzimmer eine Weihnachtspyramide umfiel, die mit einer brennenden Kerze bestückt war. Hierdurch gerieten der Weihnachtsbaum und ein Sessel in Brand. Durch den ausgelösten Rauchmelder alarmiert, konnte der 31-Jährige Hausherr die Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher weitestgehend löschen.

Durch Ruß und Rauch entstand jedoch Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasvergiftung brachte der Rettungsdienst die Bewohner des Anwesens in ein Krankenhaus.

***
Polizei Coburg

Das sollte man gelesen haben ...

Stadt Braunschweig - Braunschweig will Smart-City-Modellstadt werden
Gesundheitsmagazin - Magdeburg - Beratung zu Fragen rund um die Pflege am Mittwoch 10.01.2018 von 13.00 bis 16.00 Uhr
Bonn - Wirtschaft: Informationsabend zur Gestaltungs- und Werbesatzung für die Bad Godesberger Innenstadt
Speyer - Salierbrücke: Auswirkungen auf den Straßenverkehr sollen auf das unvermeidbare Maß reduziert werden
Hannover - Event: „Le Canard Noir“ spielen am 13. April auf der UNESCO City of Music-Bühne in der Monkey’s Dance Bar
Heilbronn - Zeugen nach verbotenem Autorennen an der Kreuzung Wollhausstraße / Urbanstraße gesucht
Simmern /Hunsrück - Ausfälliger Schläger im Tankstellenshop
Fürth - Keine gute Idee gewesen: Pfandrückgabe mit strafrechtlichen Folgen
Landeshauptstadt Magdeburg - Bürgerversammlung informiert über B-Plan „Saalfelder Straße Südseite“
EISENACH - ERWEITERTER WOCHENMARKT AM 22. MAI
Ludwigshafen - Umwelt: Schadstoffsammlung im Rhein-Pfalz-Kreis findet wieder statt
Speyer - Kulturpass jetzt auch beim Fachbereich 4 Jugend, Familie, Senioren und Soziales erhältlich
Sessenhausen - Aufs Dach gelegt: Schwerer Verkehrsunfall mit verletzter Person auf der A3
Bayreuth - Jeden Tag ein Anruf! Seniorenamt sucht Mitstreiter für Telefonkette, die soziale Kontakte und ein Stück Sicherheit schafft
Niedersachsen - Fahrverbote auf Grundlage nichtiger Änderungen der Bußgeldkatalogverordnung werden aufgehoben
Saarbrücken - Tierisch was los: Saarbrücker Zoo bietet weihnachtliche Führung an Heiligabend an