Nürnberg – Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Landgrabenstraße endete im Krankenhaus

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Nürnberg -NÜRNBERG (BY) – Am frühen Mittwochmorgen (25.12.2019) kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Nürnberger Südstadt.

Einer der Beteiligten verletzte sein Gegenüber mit einem Schraubenzieher.

Kurz nach 02:30 Uhr wurde der Nürnberger Polizei ein Streit von mehreren Personen in einem Wohnanwesen in der Landgrabenstraße mitgeteilt. Im Zuge dessen verletzte ein 24-jähriger Mann seinen 26-jährigen Kontrahenten mit dem spitzen Gegenstand am Oberkörper. Der Geschädigte wurde mit Stichverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 24-Jährige Tatverdächtige konnte widerstandslos festgenommen werden.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken sicherte die Spuren am Tatort. Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen.

***
Polizei Nürnberg

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020