Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

Nürnberg / Mittelfranken – „Wir ackern für Bayern“ – Verkehrsbehinderungen am Freitag erwartet

MITTELFRANKEN / NÜRNBERG (BY) – Am findet am Freitag, 17.01.2020, im Zeitraum von ca. 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf dem Volksfestplatz eine Versammlung unter dem Titel „Wir ackern für Bayern“ statt. Dazu kommen möglicherweise bis zu 10.000 Landwirte aus der gesamten Region mit evtl. bis zu 5.000 Traktoren. Die Anfahrt erfolgt ab 09.30 Uhr unter Polizeibegleitung von sechs Sammelörtlichkeiten rund um Nürnberg auf verschiedenen bereits veröffentlichten Strecken in Richtung des Versammlungsortes am Nürnberger Volksfestplatz. Auf diesen Routen wird es…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Notre Dame in Paris: 3D-Daten für den Wiederaufbau

Universität Bamberg hat mit französischer Forschungsorganisation einen umfangreichen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Bamberg (BY) – Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg, die französische Forschungsorganisation „Centre national de la recherche scientifique“ (CNRS) und das französische Ministerium für Kultur haben einen Vertrag über die Beteiligung der Bamberger Kunstgeschichte in der Initiative „Chantier Notre-Dame“ unterzeichnet. In dieser Initiative bringt das CNRS Expertinnen und Experten aus verschiedenen Fachbereichen zusammen, um eine wissenschaftliche Grundlage für den Wiederaufbau der Kathedrale Notre Dame zu schaffen. Das Wahrzeichen von Paris war am 15….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

A73 / FORCHHEIM – Fahrstreifenwechsel gingen total schief

A73 / FORCHHEIM (BY) – Zu zwei Verkehrsunfällen binnen einer Stunde kam es in der Nacht zum Samstag auf der Autobahn A73 bei Forchheim, weil die jeweiligen Fahrer beim Fahrstreifenwechsel nicht aufpassten. Um einem Autofahrer an der Anschlussstelle Forchheim-Süd das Einfahren auf die Autobahn zu erleichtern, wechselte der 44-jährige Fahrer eines Sattelzuges am Freitag, kurz vor Mitternacht, auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah er allerdings den mit höherer Geschwindigkeit herannahenden Skoda eines 34-Jährigen. Der Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Nürnberg -

Nürnberg – Toter Mann auf Gehweg am Paniersplatz aufgefunden – Vermutlich Drogenintoxikation

NÜRNBERG (BY) – Am Samstagabend (28.12.2019) fanden Passanten einen leblosen Mann in der Nürnberger Innenstadt auf. Vermutlich starb der 46-Jährige aufgrund Drogenkonsums. Gegen 22:00 Uhr teilte eine Passantin mit, dass ein Mann leblos auf einem Gehweg am Paniersplatz in Nürnberg liegen solle. Der verständigte Notarzt konnte nach erfolgloser Reanimation nur noch den Tod des 46-jährigen Mannes feststellen. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken übernahm die weiteren kriminalpolizeilichen Maßnahmen vor Ort. Im Verlauf der Ermittlungen verdichteten sich die Hinweise, dass der Mann offenbar am…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Nürnberg -

Nürnberg – Psychisch auffälliger Mann leistete Widerstand und verletzte mehrere Beamte

NÜRNBERG (BY) – Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-West hatten es am Dienstagnachmittag (24.12.2019) mit einem psychisch auffälligen Mann zu tun. Er leistete Widerstand und verletzte mehrere Beamte. Kurz vor 15:00 Uhr wurde der Polizei von Anwohnern eine randalierende Person in einer Wohnung im Nürnberger Stadtteil Hohe Marter mitgeteilt. Als die Beamten eintrafen, hatte der Mann bereits mehrere elektronische Geräte aus dem Fenster einer Wohnung im vierten Stock auf die Straße geworfen, darunter einen Fernseher und einen Computerbildschirm. Da er auf die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Nürnberg -

Nürnberg – Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Landgrabenstraße endete im Krankenhaus

NÜRNBERG (BY) – Am frühen Mittwochmorgen (25.12.2019) kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Nürnberger Südstadt. Einer der Beteiligten verletzte sein Gegenüber mit einem Schraubenzieher. Kurz nach 02:30 Uhr wurde der Nürnberger Polizei ein Streit von mehreren Personen in einem Wohnanwesen in der Landgrabenstraße mitgeteilt. Im Zuge dessen verletzte ein 24-jähriger Mann seinen 26-jährigen Kontrahenten mit dem spitzen Gegenstand am Oberkörper. Der Geschädigte wurde mit Stichverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 24-Jährige Tatverdächtige konnte widerstandslos festgenommen werden….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Nürnberg -

Nürnberg – Festnahme nach versuchtem Tötungsdelikt am Nürnberger Hauptbahnhof

NÜRNBERG (BY) – Am späten Dienstagabend (24.12.2019) kam es am Nürnberger Hauptbahnhof zu einem versuchten Tötungsdelikt. Der Nürnberger Polizei gelang die schnelle Festnahme eines Tatverdächtigen. Gegen 23:50 Uhr gerieten zwei Männer (32 und 33 Jahre alt) auf einem U-Bahnsteig des Nürnberger Hauptbahnhofes in Streit. In Folge einer zunächst verbalen Auseinandersetzung soll der 32-Jährige den 33-Jährigen vor eine einfahrende U-Bahn der Linie U2 in Fahrtrichtung Röthenbach gestoßen haben. Der 33-jährige Mann fiel ins Gleisbett und wurde unter dem Triebwagen eingeklemmt. Er…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

A9 / KONRADSREUTH – War halt Freitag der 13.te: Autofahrer hatte doppeltes Pech

A9 / KONRADSREUTH, LKR. HOF (BY) – Gleich doppeltes Pech hatte am Freitagabend ein Autofahrer auf der Autobahn A9, als er mit seinem Wagen liegen blieb. Der 68-Jährige aus Burgstädt blieb aufgrund einer Fahrzeugpanne am Freitag, gegen 18.15 Uhr, mit dem Auto seiner Schwester bei starken Schneetreiben liegen. Über Notruf bat er die Beamten der Einsatzzentrale darum, einen Abschleppdienst zu verständigen, da er selbst weder Fahrzeugdokumente noch Geld dabei hatte. Wie in solchen Fällen üblich, kam zunächst eine Streifenbesatzung der…