Offenburg – Doppeltes „Pech“ in einer Bar in der Heinrich-Herz-Straße

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Offenburg-BW-Offenburg (BW) – Nachdem ein 42-Jähriger am Dienstagabend zuerst Pech im Spiel hatte, erwartet ihn nun außerdem eine Strafanzeige.

Weil der Spielautomat in einer Bar in der Heinrich-Herz-Straße nicht den erwünschten Gewinn ausschüttete, geriet der Glücksspieler gegen 20:10 Uhr zunehmend in Rage und schlug auf das `schuldige` Gerät ein.

Der hierbei entstandene Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion