Pirmasens – Aktueller Hinweis: Stadtbücherei öffnet nach Bauarbeiten voraussichtlich ab 22. März

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Pirmasens-RLP-Pirmasens – Aktueller Hinweis: Die Stadtbücherei öffnet voraussichtlich ab 22. März 2021 wieder für den Publikumsverkehr. Aktuell bleibt die Einrichtung in der Dankelsbachstraße wegen planmäßiger Bauarbeiten noch geschlossen. In enger Abstimmung mit dem Vermieter, der Bauhilfe Pirmasens GmbH, wird derzeit die gesamte Elektroinstallation erneuert.

Trotz der anhaltenden Schließung müssen die Pirmasenser nicht auf Lesestoff verzichten. Das engagierte Team um Bibliothekarin Ulrike Weil bietet den Kunden weiterhin unterschiedliche Angebote an:

Nach Recherche im umfangreichen elektronischen Medienkatalog der Bücherei (webopac.pirmasens.org) können Interessierte ihre Bestellwünsche den Mitarbeiterinnen mitteilen – entweder telefonisch unter der Rufnummer 06331/842359 oder per E-Mail unter stadtbuecherei@pirmasens.de. Das Büchereiteam hilft aber auch gerne bei der Auswahl und stellt auch Überraschungspakete zusammen.

Das gewünschte Medienpaket oder die bestellte Fernleihe können nach vorheriger Terminabsprache an der Eingangstür in der Dankelsbachstraße abgeholt bzw. nicht mehr benötigte Medien zurückgegeben werden.

Für Menschen, die nicht mehr mobil sind, wird seit dem Sommer 2020 ein spezieller Medien-Bring-und-Lieferservice angeboten: Immer mittwochs nach Terminabsprache bringen ehrenamtliche Helfer des Seniorennetzwerks die gewünschten Bücher zu den Lesern nach Hause. Nach Ablauf der Leihfrist werden die Medien wieder abgeholt und zurückgebracht. Vorbestellungen werden unter der Telefonnummer 06331/842359 oder per Mail entgegen genommen. Das Stadtbücherei-Team hilft gerne bei der Medien-Auswahl. Voraussetzung ist ein gültiger Bibliotheksausweis, der Jahresbeitrag beträgt 15 Euro. Antragsformulare können postalisch oder über die ehrenamtlichen Helfer geliefert werden. Diese sind auch gerne beim Ausfüllen der Anmeldung behilflich.

Die Bücherei-Mitarbeiterinnen stehen weiterhin montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr für Fragen zur Verfügung – telefonisch oder per E-Mail.

Das Bücherei-Team bittet um Verständnis, dass die E-Mails unter Umständen mit Zeitverzögerung beantwortet werden. Lesern, die aktuell noch Medien entliehen haben, entstehen durch die vorübergehende Schließung keine Nachteile. Die Ausleihfristen sind ausgesetzt; es fallen bis zum Ende des Lockdowns keinerlei Mahngebühren an.

Hintergrund: Grundsätzlich wäre eine Öffnung der Stadtbücherei unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften nach der novellierten Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz seit 8. März 2021 möglich.

***
Stadt Pirmasens

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020