Rastatt – Geschlagen, bedroht und beleidigt: Zeugen zu einer Körperverletzung in der Münchfeldstraße gesucht!

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Rastatt (BW) – Am 18.10.2019, gegen 22.40 Uhr kam es in der Münchfeldstraße in Rastatt zu einer Körperverletzung. Eine 37-Jährige Frau wurde auf offener Straße von ihrem ehemaligen Lebensgefährten geschlagen, bedroht und beleidigt.

Aus Furcht vor weiteren Attacken ihres Ex-Partners stoppte die Geschädigte das Fahrzeug einer Familie. Der Fahrer dieses Wagens bot sich an zu helfen, weshalb die Geschädigte kurzfristig in dessen Fahrzeug Platz nahm. Zu dem Fahrzeug und dessen Führer konnte die Geschädigte im Rahmen der Anzeigeerstattung keine Angaben machen.

Der Fahrer des Wagens wird gebeten sich beim Polizeirevier Rastatt unter Tel. 07221/761-120 zu melden. Weiterhin bittet die Polizei um Zeugenhinweise zur Tat.

OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion