Ratingen – Damm an der Straße „Am Tannenbaum“ droht zu brechen – Feuerwehr und THW im Einsatz

feuerwehr-aktuellRatingen (NRW) – Ein Regenrückhaltebecken an der Straße „Am Tannenbaum“ in Ratingen-Hösel droht nach den starken Regenfällen der letzten Tag überzulaufen.

Die Einsatzkräfte vor Ort gehen von einer derzeitigen Füllung von 25000m³ aus. Die Deichkrone des Rückhaltebeckens ist völlig durchweicht, der Abfluss in einen naheliegenden Bach ist zerstört. Das Begehen des Deiches ist aufgrund der instabilen Situation und der bereits umgestürzten und zu fallen drohenden Bäumen lebensgefährlich.

Sollte der Deich des Regenrückhaltebeckens brechen ergießen sich die Wassermassen in die tiefer gelegenen Häuser, sowie ein Gewerbegebiet. Die Feuerwehr und das Technische Hilfswerk die mit Kräften aus Ratingen und Heiligenhaus im Einsatz sind, versuchen mit Hochleistungspumpen den Wasserstand zu senken.

Des Weiteren werden die Anlieger gewarnt und über die Bedrohung informiert.

Zur Zeit sind ca. 50 Einsatzkräfte vor Ort.

Wir berichten weiter!

OTS: Feuerwehr Ratingen

Das sollte man gelesen haben ...

Haslach - Hausstreit eskaliert - Aggressive alkoholisierte Frau sperrt Partner ein - Einsatz einer Feuerwehr-Drehleiter notwendig
Stuttgart - Schlägerei im Hauptbahnhof: Drei Verletzte im Krankenhaus
Saarbrücken - Eine ungemütliche Nacht für einen Iren und einen DiskothekenBesucher
Lahnstein - Acoustic Lounge im Lahnsteiner Jugendkulturzentrum: Lulo Reinhardt feat. El Macareno - Am 25. Oktober trifft Gypsy auf Flamenco
Mainz - „Lerchenberg leuchtet weihnachtlich“: gemütlicher Advents-Treff am ‚Bürgerhäuschen‘ am Sonntag, den 1. Dezember
Saarbrücken - Wildpark-Akademie veranstaltet Ferienfreizeit in den Winterferien
Berlin - Thema im Bundestag: Griechenland will Kredit teilweise tilgen
Stadt Flensburg - Corona-Aktuell 29.12.2020: Jahreswechsel 2020/21 mit Abstand und Maske - Aktuelle Regelungen für die Neujahrsnacht
Niederwürzbach - Verkehrsunfallflucht in der Annastraße - Zeugen gesucht
Wirtschaft / Umwelt - EU-Pläne zur Regulierung von Kunststoffdeckeln sind ein Stück aus dem Tollhaus
Niedersachsen / Hannover - Ministerpräsident Weil und Oberbürgermeister Klingebiel stellen Strukturhilfeprogramm des Landes für Salzgitter vor
Bad Kreuznach - Schlägerei mit mehreren Verletzten "Am Grenzgraben"
Freiburg - Brandlegung an Kiosk an der Endhaltestelle "Moosweiher"
Koblenz - Erklärung der Stadt Koblenz zu den Bezügen von Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig
Bonn - Lehrschwimmbecken in der Beueler Bütt ist gesperrt
Pirmasens - Geschlossen wegen Coronavirus: Forum Alte Post und Stadtmuseum Altes Rathaus