SENNFELD – Nach Verdacht eines Sexualdeliktes auf Diskoparkplatz – Mann identifiziert

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -SENNFELD, LKR. SCHWEINFURT (BY) – Mitte der Woche suchte die Kripo Schweinfurt Zeugen eines vermeintlichen Sexualdelikts, das sich auf dem Parkplatz einer Sennfelder Diskothek in der Nacht zum vergangenen Sonntag ereignet haben soll. Aufgrund intensiver Ermittlungen konnte der gesuchte junge Mann identifiziert werden. Die Ermittlungen der Kripo dauern an.

Wie bereits berichtet, war am Montag bei der Polizei die Mitteilung eingegangen, dass eine 18-Jährige am frühen Sonntagmorgen Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden sei. Die junge Frau hatte dem Sachstand nach in der Diskothek in der Schweinfurter Straße einen Mann kennengelernt. Aufgrund von Gedächtnislücken war und ist der weitere Ablauf unklar. Die 18-Jährige war leicht verletzt und hatte sich an sexuelle Handlungen gegen ihren Willen in einem geparkten Pkw erinnern können.

Mittels Zeugenaufrufs hatte sich die Kripo Schweinfurt an die Bevölkerung gewandt und intensive Ermittlungen eingeleitet. Im Zuge dessen konnte am Freitag ein etwa gleichalter Mann als der Gesuchte identifiziert werden. Nach seiner Vernehmung und Beendigung der kriminalpolizeilichen Maßnahmen kam der Beschuldigte wieder auf freien Fuß.

Die Ermittlungen der Kripo dauern an.

***
Polizei Unterfranken

Das sollte man gelesen haben ...

Winterberg - Bundesstraße 480: Schwerer Unfall auf schneebedeckter Straße
Bonn - Parkplatz auf dem Nordfeld ab 20. November geschlossen - Marktgarage ab 17. November wieder geöffnet
Presseschau - Rheinische Post: IW-Studie: In Deutschland fehlen Geräte für bargeldloses Bezahlen
Saarland - Finanzminister Strobel: Mehrwertsteuer auch auf Getränke reduzieren und Bewirtungsaufwendungen steuerlich besser berücksichtigen
Kaiserslautern - Soforthilfemittel für Starkregen-Geschädigte ausbezahlt
Bremen - Wettbüro in der Kurt-Schumacher-Allee ausgeraubt - Polizei sucht nach Zeugen
Koblenz - Aktualisierter Mietspiegel der Stadt Koblenz gilt ab 1.1.2017
Saarbrücken - Saarbahninfo zur Linie 164 – Straßenbauarbeiten in der Sulzbachtalstraße in Dudweiler
Riegelsberg - Verkehrsunfall in der Saarbrücker Straße am 07.10.2016 unter Beteiligung von 5 Fahrzeugen
Offstein - 16-jähriges Mädchen macht fatalen Fehler: Brand in Küche ausgelöst
Kaiserslautern - Gemeindeschwesterplus nimmt Hausbesuche wieder auf
Kreis Mayen-Koblenz - Update 19.04.2020: 4 neue Coronafälle - Mehr 400 Personen gelten als genesen
Kaiserslautern - Coronavirus: Stadt und DRK übernehmen Tafelangebot - Ausgabe von Lebensmitteln in JUZ und Glockestubb
Berlin - Springer (AfD): GroKo-Gesetz zur sachgrundlosen Befristung von Arbeitsverträgen - Union und SPD maximieren Bürokratie und Rechtsunsicherheit
Delitzsch - Beziehungsstreit in der Berliner Straße endet mit Körperverletzung und Diebstahl
Sachsen / Dresden - Wirtschaft und Corona: Freistaat plant Sonderprogramm für Kleinstunternehmen