Simmern – 2. CDU-Bürgerkongress „Eifel, Mosel, Rhein und Hunsrück: Wir gestalten gemeinsam unsere Heimat“ am 26. März in Kirchberg

Bundesministerin Julia Klöckner zeigt Chancen für den ländlichen Raum auf.

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -Simmern / Kirchberg im Hunsrück – Der zweite Bürgerkongress „Eifel, Mosel, Rhein und Hunsrück: Wir gestalten gemeinsam unsere Heimat“ auf Initiative von Peter Bleser MdB findet am Dienstag, dem 26. März 2019,18.30 Uhr, in der Stadthalle in Kirchberg statt.

Projektgruppen aus den Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Cochem-Zell und Rhein-Hunsrück, die sich beim ersten Bürgerkongress in Zell gebildet hatten, werden an Thementischen erste Ergebnisse vorstellen und gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten und Landräten der Region sowie mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über die Zukunft des ländlichen Raumes diskutieren. Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft wird über „Welche Chancen hat der ländliche Raum?“ sprechen.

Interessierte Gäste mit innovativen Ideen sind herzlich eingeladen.

CDU Kreisverband Rhein-Hunsrück
Joh.-Philipp-Reis-Str. 5
55469 Simmern / Hunsrück

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion