St. Ingbert – Wer hat was gesehen? Verkehrsunfallflucht vor der Ingobertushalle

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - St. Ingbert -St. Ingbert (SL) – Am Abend des 09.11.2019 kam es in der Zeit zwischen 17 Uhr und 20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Flucht des Unfallverursachers, auf dem Parkplatz neben der Ingobertushalle, in St. Ingbert (Am Markt).

Der Unfallverursacher hatte wohl beim Ein- oder Ausparken den geparkten schwarzen Renault Clio des 62-jährigen Geschädigten aus Großrosseln touchiert und beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Sollte jemand den Unfall beobachtet haben, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

***
Polizei St. Ingbert

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion