Entspannungsshop-Klick-Hier

Stadt Cuxhaven – Coronavirus: Cuxhaven bleibt bei dem Verbot der Strandnutzung für Tagesgäste

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Cuxhaven -Stadt Cuxhaven (NI) – Coronavirus: Die Stadt Cuxhaven gibt bekannt, dass die Cuxhavener Strände weiterhin lediglich von Einwohnern mit 1. Wohnsitz in der Stadt oder dem Landkreis Cuxhaven genutzt werden dürfen.

Der Tagestourismus wird damit nicht nur eingeschränkt, sondern untersagt. Dabei geht es im Wesentlichen darum, die Ansteckungsgefahr zu minimieren und das Gesundheitssystem in der Region nicht zu überlasten. Daher wird es auch zukünftig zu vermehrten Kontrollen im Strandbereich mit gegebenenfalls entsprechenden Konsequenzen kommen.

Bitte bedenken Sie, dass Sie aufgefordert sind zuhause zu bleiben. Sollten Sie dennoch an die „Frische Luft“ gehen, ist dies nur alleine, maximal zu zweit möglich. Der Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Menschen ist unter allen Umständen einzuhalten.

Oberbürgermeister Uwe Santjer: „Die Maßnahme dient sowohl dem Schutz der heimischen Bevölkerung als auch dem Schutz der Gäste. Solidarität bleibt auch in den kommenden Tagen und Wochen das Wort für uns alle. Das ist das, wonach wir uns ausrichten sollten. Für unser aller Gesundheit. Bleiben Sie gesund!“

***
STADT CUXHAVEN
Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 1
27472 Cuxhaven

Nach oben