Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Chemnitz -

Chemnitz – Radfahrerin bei Unfall auf der Chemnitztalstraße schwer verletzt

Zeit: 24.04.2019, 11.10 Uhr – Ort: OT Furth. Chemnitz (SN) – In der Chemnitztalstraße kam es am Mittwochvormittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin (87) schwer verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war die 87-Jährige mit ihrem E-Bike auf der Chemnitztalstraße in stadtauswärtige Richtung unterwegs und bog nach links in den Dammweg ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Renault (Fahrerin: 56). Die Autofahrerin blieb unverletzt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wurde auf etwa 10.000 Euro geschätzt….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Chemnitz -

Chemnitz – Unbewohnbar: Brand in Dachgeschosswohnung in der Kantstraße

Zeit: 24.04.2019, 13.40 Uhr polizeibekannt – Ort: OT Gablenz. Chemnitz (SN) – In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Kantstraße kam es am heutigen Mittwoch zu einem Brand. In dieser befand sich zum Einsatzzeitpunkt offenbar niemand. Eine Evakuierung des Hauses musste nicht erfolgen. Noch anwesende Bewohner des Hauses hatten dieses bereits selbstständig verlassen und sich in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand. Für die Löscharbeiten wurden die Kantstraße sowie die Bernhardstraße in stadteinwärtiger Richtung vorrübergehend gesperrt. In der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -

Hamburg – Senat begrüßt Einigung mit Volksinitiative

Hamburg – Die Volksinitiative „Hamburgs Grün erhalten“ hat sich mit den Regierungsfraktionen der Hamburgischen Bürgerschaft verständigt und verzichtet – vorbehaltlich eines Bürgerschaftsbeschlusses – auf die Durchführung eines Volksentscheids. Hierzu erklären der Erste Bürgermeister sowie die von dieser Einigung befassten Senatsmitglieder: Bürgermeister Peter Tschentscher: „Der Senat begrüßt die Einigung mit den Initiatoren. Sie macht deutlich, dass der Wohnungsbau und eine starke Wirtschaft mit dem Erhalt von Umwelt und Natur vereinbar sind. Die Behörden haben die Verhandlungen im Hintergrund begleitet und die…

Ratgeber-Recht-und-Urlteil- Deutsches Tageblatt -

Hamburg – Verwaltungsgericht Hamburg: Eilantrag gegen den Betrieb des App-basierten On-Demand-Ride-Sharing-Dienstes MOIA teilweise erfolgreich

Hamburg – Verwaltungsgericht Hamburg: Im April 2018 erteilte die Freie und Hansestadt Hamburg u.a. zu Erprobungszwecken dem Betreiber des App-basierten On-Demand-Ride-Sharing-Dienstes MOIA die Genehmigung für den Einsatz von 1000 Fahrzeugen im Zeitraum vom 1. Januar 2019 bis zum 31. Dezember 2022 auf dem Gebiet der Freien und Hansestadt Hamburg. Soweit die Genehmigung mehr als 500 Fahrzeuge betrifft, steht sie unter dem Vorbehalt der Feststellung durch die Genehmigungsbehörde, dass öffentliche Verkehrsinteressen durch die Verkehre mit bis zu 1000 Fahrzeugen nicht beeinträchtigt…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -

Hamburg – Kultur: Musik-Start-ups aus Europa gesucht

Bewerbungsstart für den Music WorX Accelerator, das Start-up-Förderprogramm der Kulturbehörde und der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Hamburg – Big Data, Blockchain und KI, digitale Plattformen und soziale Medien – der technologische Fortschritt treibt die Musikbranche an, sich ständig neu zu erfinden. Der Music WorX Accelerator, ein Start-up-Förderprogramm der Behörde für Kultur und Medien und der Hamburg Kreativ Gesellschaft, unterstützt Gründer und Gründerinnen aus ganz Europa, die neue Technologien nutzen und die Musikbranche mit innovativen Geschäftsideen in die Zukunft führen wollen. Im…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Görlitz -

Görlitz, B 6 – Alkoholisiert im Graben gelandet

24.04.2019, 06:00 Uhr. Görlitz, B 6 (SN) – Am Montagmorgen hat ein BMW-Fahrer in Görlitz die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der 55-Jährige war auf der B 6 in Richtung Flugplatz unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam. Das Auto kollidierte mit einem Straßenschild sowie mehreren Büschen und überschlug sich. Der Wagen kam schließlich auf dem Fahrradweg zum Stehen. Bei dem Unfall verletzte sich der Fahrer leicht. Rettungskräfte brachten ihn zur Versorgung in ein Krankenhaus. Ein Atemalkoholtest bei…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -

Zittau – Rettung in letzter Not an der Dresdener Straße

Zittau – 23.04.2019, 10:45. Zittau (SN) – Am späten Dienstagmorgen hat ein 83-jähriger Autofahrer auf der Dresdener Straße in Zittau das Bewusstsein verloren. Das Fahrzeug des Mannes stieß kurz darauf mit einem anderen Wagen zusammen, um schließlich auf der Fahrbahn zum Stehen zu kommen. Zeugen des Unfalls machten einen in der Nähe den Verkehr kontrollierenden Polizisten auf das Geschehen aufmerksam. Der Beamte eilte dem nicht mehr atmenden Bewusstlosen zu Hilfe und versuchte, ihn wiederzubeleben. Die Reanimation glückte, noch bevor Rettungskräfte…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -

Groß-Düben / Schleife – Handschellen klickten: Folgenreicher nächtlicher Ausflug

Groß-Düben/ Schleife, Groß-Dübener-Weg – 23.04.2019, 22:30 Uhr. Groß-Düben / Schleife (SN) – Mutmaßliche Diebe haben am späten Dienstagabend die Aufmerksamkeit zweier Streifenpolizisten am Groß-Dübener-Weg zwischen Schleife und Groß Düben erregt. Am Rande der Straße waren eine 38 Jahre alte Frau und ein 23-jähriger Mann soeben im Begriff, ein Auto mit diversen Kabeln zu beladen, als sie den Beamten ins Auge fielen. Die ungefähr 750 Kilogramm schweren, isolierten Kupferleitungen hatten die Beiden wahrscheinlich unerlaubt an sich genommen, um sie im Dunkel…