Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Umwelt: Landkreis Bamberg reduziert CO2-Emmissionen um rund 74 %

Landratsamt Bamberg wird an das Fernwärmenetz der Stadtwerke Bamberg angeschlossen. Bamberg (BY) – Das Landratsamt Bamberg wird ab 2020 an das Fernwärmenetz der Stadtwerke Bamberg angeschlossen und bezieht künftig seine Wärme vom Müllheizkraftwerk. „Wir reduzieren die Kohlendioxid-Emissionen dadurch um 74 Prozent“, unterzeichneten jetzt Landrat Johann Kalb und Oberbürgermeister Andreas Starke als Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Bamberg einen entsprechenden Vertrag. Angestoßen haben diese Weichenstellung die Regionalwerke Bamberg als Energiedienstleister für den Landkreis Bamberg. „Wir stellen regelmäßig alles auf den Prüfstand mit dem…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Landrat Johann Kalb freut sich darüber, dass der Bosch-Standort Bamberg bis 2026 gesichert ist

„Da fällt mir ein Stein vom Herzen!“ Bamberg (BY) – „Das sind wirklich gute Nachrichten vom größten Arbeitgeber in der Region. Da fällt mir ein großer Stein vom Herzen!“ – So reagierte Landrat Johann Kalb auf die Nachricht vom Autozulieferer Bosch, dass der Standort Bamberg bis 2026 gesichert ist und betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen sind. Er dankte den Beschäftigten und der Unternehmensleitung dafür, eine zukunftsfähige Lösung für das Werk in Bamberg gefunden zu haben, mit der die Weichen für eine Neuausrichtung…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Bamberger Kinder-Uni erkundet Unterschiede von Stadt und Land am Samstag, 16. November 2019

In der zweiten Vorlesung des Wintersemesters nehmen Kinder das Leben von „Landeiern“ und „Stadtpflänzchen“ ins Visier. Bamberg (BY) – Wer auf dem Land aufwächst, den kann der Asphaltdschungel in der Stadt schnell überfordern: Überall Autos und Straßenkreuzungen – und wo hält nun gleich wieder der Bus? Da fliegt einem schon mal ein liebevolles „Ach, du Landei!“ um die Ohren. Besuchen Städter das Land, stellen sie sich auch nicht besser an: Bei der geringsten Landluft rümpfen sie die Nasen und verwechseln…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Antrittsvorlesung über einen Bestseller des Spätmittelalters: Germanistin Seraina Plotke spricht über Sebastian Brants ‚Narrenschiff‘

Bamberg (BY) – Er war bedeutender Humanist und gilt als einer der ersten Bestseller-Autoren der Geschichte: Sebastian Brant nutzte wenige Jahrzehnte nach ihrer Erfindung die noch junge Technik des Buchdrucks, als er im Jahr 1494 sein Werk „Das Narrenschiff“ veröffentlichte. Dr. Seraina Plotke, seit April 2019 Professorin für Germanistische Mediävistik an der Universität Bamberg, erforscht die Anfänge des Buchdrucks und den damit verbundenen Medienwandel. Am Dienstag, 5. November 2019, beschreibt sie in ihrer öffentlichen Antrittsvorlesung am Beispiel des ‚Narrenschiffs‘, wie…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Instrumentenflüge künftig auch am Flugplatz Bamberg

Freistaat fördert am Flugplatz Bamberg Einrichtung von Instrumentenflugbetrieb mit zwei Millionen Euro. Bamberg / Bayern – Der Freistaat Bayern unterstützt den Flugplatz in Bamberg-Breitenau bei der Ertüchtigung für den Instrumentenflugbetrieb. Bayerns Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart gab heute grünes Licht für den Förderbescheid. „Mit Bamberg und Coburg haben wir zwei für die Region bedeutende Flugplätze. Für die international agierende Wirtschaft stellen sie einen wichtigen Standortvorteil dar. Der dauerhafte Instrumentenflugbetrieb stellt die Leistungsfähigkeit der beiden Flugplätze auch in Zukunft sicher. Deshalb geht…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Feldbetten in der Turnhalle werden nicht benötigt: Universität Bamberg dankt hilfsbereiten Bürgerinnen und Bürgern

Bamberg (BY) – Bamberger Bürgerinnen und Bürger haben gezeigt, wie hilfsbereit sie sind: Sie haben Studierenden auf Wohnungssuche, die sich bei der Studierendenvertretung gemeldet hatten, dauerhafte oder vorübergehende Unterkünfte in Bamberg und Umgebung zur Verfügung gestellt. Die Notunterkunft, die die Studierendenvertretung der Universität Bamberg in der universitätseigenen Turnhalle angeboten hatte, musste nicht genutzt werden. Der Hochschulsport findet nun wieder regulär statt. „Wir freuen uns, dass alle Studierenden, die sich gemeldet haben, ein Dach über dem Kopf gefunden haben“, so Luis…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Qualifizierungskurs für angehende Tagesmütter und -väter – Start am 11. Januar 2020

Kostenloser Qualifizierungskurs ab Januar 2020. Jetzt noch schnell anmelden. Bamberg (BY) – Die Jugendämter von Stadt- und Landkreis Bamberg bieten in Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF) im Jahr 2020 wieder einen kostenlosen Qualifizierungskurs für Frauen und Männer an, die Tagesmutter oder Tagesvater werden möchten. Tagespflege ist eine familienähnliche Betreuungsform und wird vor allem für Kinder unter drei Jahren in Anspruch genommen. Die individuelle Förderung, die familiäre Betreuungssituation und die hohe zeitliche Flexibilität sind Vorteile der Tagespflege. Eine Tagespflegeperson,…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Macht Hunger egoistisch? Internationale Studienreihe widerlegt weitverbreitete Annahme

Bamberger Psychologe beteiligt. Bamberg (BY) – Hunger ist ein unangenehmer Zustand. Man wird garstig und gereizt, und je länger man nichts isst, desto tiefer sinkt die Laune. Da liegt es doch auf der Hand, dass Hunger auch egoistisch macht – oder nicht? Ist jemand, der hungrig ist, wirklich so sehr auf seine eigenen Interessen bedacht, wie einige psychologische Studien und Befunde nahelegen? In einer aufwändigen Studienreihe ist ein internationales Team von Psychologinnen und Psychologen aus Gießen, Hildesheim, Bamberg, Amsterdam und…