Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Aktuelle Info wegen Unwetter: Müllabfuhr verschiebt sich

Bamberg (BY) – Aufgrund des Orkantiefs können die Abfuhrunternehmen im Landkreis Bamberg eine flächendeckende Entsorgung nicht sicherstellen. Deshalb verschieben sich die Abfuhrtermine in der kompletten Woche um jeweils einen Tag. ■ ■ ■ Landratsamt Bamberg

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Auseinandersetzung mit Verletztem am Bahnhofsvorplatz in der Ludwigstraße – Zeugen gesucht

BAMBERG (BY) – Ein Streit zwischen zwei Männer am frühen Samstagmorgen am Bahnhof endete mit einem Verletzten. Die Polizei Bamberg-Stadt sucht Zeugen der Auseinandersetzung. Beamte der Bundespolizei stellten kurz nach 3.30 Uhr einen 27 Jahre alten Mann am Bahnhofsvorplatz in der Ludwigstraße fest, der stark blutenden Gesichtsverletzungen hatte. Offenbar war eine heftige Auseinandersetzung zwischen dem Verletzten und einem weiteren Mann vorausgegangen. Intensive Ermittlungen der Polizisten der Inspektion Bamberg-Stadt führten noch im Laufe der folgenden Stunden zur Festnahme eines 21-jährigen Tatverdächtigen….

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – OB Starke: „Null Toleranz bei Rechtextremen“ – Stadt Bamberg verbietet beantragten Aufmarsch

Bamberg (BY) – Der Oberbürgermeister der Stadt Bamberg Andreas Starke ruft die Bevölkerung zu einem friedlichen „Fest der Demokratie“ am 15.02. auf. „Gegenüber Rechtextremen gibt es in Bamberg null Toleranz“, so Starke, der gleichzeitig mitteilte, dass die Stadt Bamberg die Versammlung unter dem Thema „Ein Licht für Dresden“, die für den 15.02.2020 von 16.00 bis 24.00 Uhr angemeldet wurde, mit Bescheid vom 06.02.2020 verboten hat. Dies gilt auch für Ersatzversammlungen. Das Verbot der Versammlung und die ausführliche Begründung ist dem…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Studieren in Bamberg? Na klar!

Studieninformationstage an der Universität geben Auskunft über verschiedene Fächer, Berufschancen oder Studienorganisation. Bamberg – Uni: Das Abitur bringt nicht nur Prüfungsfragen, sondern vor allem auch Zukunftsfragen mit sich. Absolventinnen und Absolventen, die sich für ein Studium in Bamberg interessieren, haben viele Möglichkeiten: Die Archäologischen Wissenschaften zum Beispiel warten mit Hightech und Spaten auf, ein Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre lockt mit Auslandssemestern in der weiten Welt und im Fach Informatik steht die Anatomie moderner Software auf dem Lehrplan. Welche Interessen und…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Fußballer als Botschafter der Universität Bamberg

Eine Delegation besucht Partnerhochschulen an der Elfenbeinküste, um universitäre Beziehungen auf- und auszubauen. Bamberg – Uni: Sie sind außergewöhnliche Botschafter der Universität Bamberg: die Fußballspieler der Universitätsauswahlmannschaft. Vom 9. bis zum 26. März 2020 reisen 19 Studenten gemeinsam mit dem Trainer und Organisator Otto J. Band, Mitarbeiter im Akademischen Auslandsamt der Universität Bamberg, an die Elfenbeinküste. Der studentische, akademische und interkulturelle Austausch zwischen Gastgebern und Gästen steht dabei im Vordergrund. Besucht werden unter anderem die Partnerhochschulen der Otto-Friedrich-Universität an der…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Digitales Lernlabor in der Martinschule für Vor- und Grundschule ist eröffnet

Die Stadt und die Universität Bamberg haben in der Martinschule einen Raum zum digitalen Lehren und Lernen eingerichtet. Bamberg (BY) – In einem neuen digitalen Lernlabor können Vor- und Grundschülerinnen und -schüler ab jetzt auf spielerische Art und Weise Grundkonzepte der Informatik kennenlernen. Die Stadt Bamberg und die Forschungsgruppe Elementarinformatik (FELI) der Universität Bamberg haben das sogenannte „FELI-Lab“ in der Martinschule Bamberg eröffnet. Projektleiterin Dr. Ute Schmid, Professorin für Angewandte Informatik, insbesondere Kognitive Systeme, betonte bei der Eröffnung am 27….

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – OB Starke lädt am 4. März zur „Oberen Sandstraße 20“ ein

Bürgerverein, Denkmalschutz, Clubbetreiber, Interessand und Schutzgemeinschaft werden sich zum Ideenaustausch treffen. Bamberg (BY) – „Ich bin froh, dass wir es geschafft haben das denkmalgeschützte Anwesen Obere Sandstraße 20 zu einem vernünftigen Preis zu kaufen und nun die einmalige Chance haben diesen Schandfleck erfolgreich zu beseitigen,“ sagte Oberbürgermeister Andreas Starke: „Das weitere Verfahren soll nun transparent und bürgernah gestaltet werden.“ Für den 4. März lädt er deshalb zu einem Runden Tisch in die Geschäftsstelle des Bürgervereins Vierter Distrikt ein, um mit…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Hilft eine App beim Abnehmen? Psychologisches Projektteam der Universität Bamberg sucht Studienteilnehmende, die eine App zur Gewichtsabnahme testen

Bamberg (BY) – Beim Abnehmen spielt die Psyche eine entscheidende Rolle. Die eigene Motivation, der Umgang mit Stress und Gefühlen oder auch die Fähigkeit, sich selbst zu kontrollieren, wirken sich darauf aus, ob jemand erfolgreich Gewicht verliert. Das Projektteam „Gewicht und Psyche“ der Universität Bamberg hat daher die Smartphone-App I-GENDO (Interaktiv Gewicht erfolgreich reduzieren – nachhaltig durch optimale psychologische Unterstützung) entwickelt, die bei der Gewichtsabnahme unterstützen kann. Die App I-GENDO vermittelt Wissen zu ausgewählten psychologischen Aspekten bei Übergewicht und unterstützt…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Kreis wächst auf mehr als 150.000 Menschen

„Wir wachsen am stärksten!“ – Landrat Johann Kalb freut sich über die gute Bevölkerungsprognose des Landesamt für Statistik für Den Landkreis Bamberg. Bamberg (BY) – Die Bevölkerung des Landkreises Bamberg wird bis 2038 um mehr als drei Prozent auf fast 152.000 Einwohner wachsen. Zu diesem Ergebnis kommt das Landesamt für Statistik in seiner aktuellen demografischen Analyse. „Dem Landkreis Bamberg wird damit die beste Entwicklung in Oberfranken prognostiziert“, sieht Landrat Johann Kalb die Studie des Institutes für Demoskopie Allensbach bestätigt, wonach…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Notre Dame in Paris: 3D-Daten für den Wiederaufbau

Universität Bamberg hat mit französischer Forschungsorganisation einen umfangreichen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Bamberg (BY) – Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg, die französische Forschungsorganisation „Centre national de la recherche scientifique“ (CNRS) und das französische Ministerium für Kultur haben einen Vertrag über die Beteiligung der Bamberger Kunstgeschichte in der Initiative „Chantier Notre-Dame“ unterzeichnet. In dieser Initiative bringt das CNRS Expertinnen und Experten aus verschiedenen Fachbereichen zusammen, um eine wissenschaftliche Grundlage für den Wiederaufbau der Kathedrale Notre Dame zu schaffen. Das Wahrzeichen von Paris war am 15….