aktuelle-information-der-polizei

Einöd, B 423 – Schwerer Verkehrsunfall (Glätte) zwischen Einöd und Webenheim

Einöd, B 423 – Eine 31-Jährige aus Blieskastel befuhr mit ihrem Pkw die B 423 aus Richtung Webenheim kommend in Richtung Einöd. Eine 56-Jährige und eine 30-Jährige (je aus Zweibrücken) befuhren in der genannten Reihenfolge die B 423 mit ihren Pkw in Gegenrichtung. In einer leichten – in ihrer Fahrtrichtung gesehen – Rechtskurve verliert die Erstgenannte auf eisglatter Fahrbahn (überfrierende Nässe) die Gewalt über das Fahrzeug, gerät auf die linke Fahrbahnhälfte, schrammt zunächst an dem ihr zuerst entgegen kommenden Pkw…

suedwest-news-aktuell-voelklingen

Völklingen – Versuchter Einbrauch in Gaststätte an der Hofstattstraße

Völklingen – Am Sonntag Morgen zwischen 05 Uhr und 08:30 Uhr wurde versucht, in eine Gaststätte in der Hofstattstraße in Völklingen einzubrechen. Da das Fenster nicht geöffnet werden konnte, hebelten die Täter die Eingangstür auf. Da das Anwesen jedoch mit einer akustischen Alarmanlage gesichert ist, ergriffen die Täter die Flucht, als diese durch das Öffnen der Tür ausgelöst wurde. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Völklingen unter 06898-2020. *** Text: Polizei Völklingen

suedwest-news-aktuell-voelklingen

Völklingen – Bettler bedrängen Personen in ihren Häusern

Völklingen –Geislautern / Ludweiler: Am Samstag Mittag erhielt die Polizei mehrere Mitteilungen von besorgten Bürgern aus Geislautern und Ludweiler, die verdächtige Personen meldeten, welche an den Häusern klingeln würden. Teilweise konnten diese von den Polizeibeamten angetroffen werden. Die Personen trugen jeweils einen Zettel bei sich, auf dem stand, dass sie Hilfe in Form von Geldspenden benötigten, da sie Kinder hätten und keine Arbeit. Die Personen wurden überprüft und im Anschluss der Örtlichkeit verwiesen. *** Text: Polizei Völklingen

suedwest-news-aktuell-polizei-saarland

Schwalbach-Elm – Kühler von PKW explodiert – Fahrer im Krankenhaus

Schwalbach-Elm – Zwei junge Männer fahren am Samstag Nacht Pkw durch Elm, als sie plötzlich einen Leistungsabfall des Pkws bemerken. Der 20-jährige Fahrer aus Saarwellingen steigt aus und öffnet den Kühler, welcher genau in diesem Moment explodiert. Durch das heiße Wasser wird er verbrüht und muss mit Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. *** Text: Polizei Völklingen

suedwest-news-aktuell-voelklingen

Völklingen-Geislautern – Beim Wenden einmal Abhang hinunter

Völklingen-Geislautern – Eine 61-jährige Frau aus Wadgassen will am 03.02.2017 gegen 18:30 Uhr in Geislautern an einer Einmündung ihr Fahrzeug wenden und benutzt hierzu eine neben der Fahrbahn gelegene Parkfläche, welche an eine ca. 1,50 m tiefer gelegenes Wiesengrundstück angrenzt. Aufgrund der Dunkelheit übersieht sie den Abhang, so dass ihr Fahrzeug anderthalb Meter tief auf die darunter liegende Grünfläche stürzt und sich hierbei überschlägt. Die Frau kann sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien, das Auto ist massiv beschädigt und muss…

feuerwehr-aktuell

Alsweiler – Rauchentwicklung in unbewohntem Anwesen in der Brunnenstraße

Alsweiler – Am Samstag gegen 21:00h bemerkten Anwohner in der Brunnenstraße in Alsweiler in einem unbewohnten Anwesen eine Rauchentwicklung. Wie die Feuerwehr feststellen konnte, war der Rauch durch einen veralteten Fernseher im Stand-By Modus entstanden. Das Gerät wurde entsorgt. Zu einem Brand war es nicht gekommen. *** Text: Polizei St. Wendel

suedwest-news-aktuell-st-wendel

St. Wendel – Reifen an Opel Astra in der Bonner Straße platt gestochen

St. Wendel – Im Zeitraum von Freitag, 18:30h bis Samstag, 09:00h wurden in der Bonner Straße in St. Wendel durch einen bislang unbekannten Täter alle vier Reifen an einem dort geparkten, blauen Opel Astra platt gestochen. Hinweise an die Polizeiinspektion St. Wendel, Tel. 06851/8980 *** Text: Polizei St. Wendel

suedwest-news-aktuell-st-wendel

St. Wendel – Betrunkener irrt sich im Haus eines Freundes

St. Wendel – In der Nacht von Freitag auf Samstag wunderte sich ein Bewohner in der Straße Im Graben in St. Wendel über seinen nächtlichen Besuch. Eine ihm unbekannte, männliche Person schlug und trat über eine halbe Stunde lang an die Eingangstür. Später stellte sich heraus, dass der Mann sich aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung im Anwesen geirrt hatte. Er wollte eigentlich einen Freund besuchen. Durch die Tritte wurde zudem die Eingangstür beschädigt. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung….