Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Mayen – Irgendwie ein MERKWÜRDIGER Samstag für die Polizei

Mayen – Neben einigen Unfällen und sonstigen, eher „alltäglichen“ Einsätzen ohne größeren Ausmaßes, hatte es die Polizei Mayen im Verlaufe des Samstags und der darauffolgenden Nacht mit zahlreichen Streitigkeiten und Ruhestörungen zu tun. So mussten die Beamten in ihrem Zuständigkeitsbereich Miet-, vier Beziehungsstreitigkeiten sowie Unstimmigkeiten in einer Wohngemeinschaft schlichten. Im letzteren Fall mussten die Beamten ein Strafverfahren wegen Bedrohung einleiten, weil ein 20-jähriges Mitglied der WG seinen Mitbewohner mit dem Tode bedroht haben soll. Hingegen konnten vier nächtliche Ruhestörungen ohne…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Mayen – Schon etwas GEFORDERT: Polizeiliche Einsatzbilanz Lukasmarkt

Mayen – Die Polizeiinspektion Mayen blickt auf eine einsatzstarke Woche zurück. Die durchwachsene Wetterlage beeinflusste in diesem Jahr das Besucheraufkommen. Die Anzahl der Besucher wurde in diesem Jahr durch die Marktleitung der Stadt Mayen auf ca. 270 000 Besucher geschätzt. Die Polizeiinspektion war mit Unterstützung des Polizeipräsidiums Einsatz Logistik und Technik auf dem Lukasmarkt omnipräsent, um das Sicherheitsgefühl der Bürger in der Stadt zu steigern. Im Rahmen polizeilicher Maßnahmen wurden 35 Strafanzeigen aufgenommen, 15 Körperverletzungsdelikte (darunter ein tätlicher Angriff auf…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Mayen – 27-jähriger durch Faustschlag von Jugendlichen in der Marktstraße verletzt

Mayen – Am Samstag, 05.10.2019, gegen 03.00 Uhr, wurde ein stark alkoholisierter 27-jähriger Mann in der Marktstraße in Mayen durch einen Jugendlichen/Heranwachsende mit der Faust ins Gesicht geschlagen und dabei leicht verletzt. Zuvor hatte das Opfer einen Bekannten des Täters trösten wollen. Die Beteiligten befanden sich in der Nähe einer noch gut besuchten Gaststätte. Zeugenhinweise zum Täter bitte an die Polizei Mayen. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 20-25 Jahre alt, ca. 190 cm groß, sehr schlank, dunkelblondes Haar,…

Das Schauprogramm ist eines der Highlights.

Mayen – Lukasmarktdienstag dreht sich alles rund ums Pferd

Mayen – Lukasmarktdienstag auf dem Viehmarktplatz: Das Highlight für Pferdenarren. Über den ganzen Tag wird am 15.Oktober ein auch von dem Fachpublikum bestauntes Schauprogramm präsentiert: Freidressur, barocke Pferde, Reiterspiele der Carmarque, Getreide- und Heuernte mit Pferden und vieles mehr. Neben der großen Pferdeschau bieten Händler auch die Tiere zur Schau und Verkauf an. In diesem Jahr werden die Pferde auch wieder zum Verkauf angeboten, sodass interessiere Käufer herzlich wollkommen sind. Eingerahmt wird die Veranstaltung von einer Zeltstadt aus pferdespezifischen Markt-…

PI 384 2019 Mühlsteinwanderweg2

Mayen – Eröffnung des Eifeler Mühlsteinwanderweg – ein voller Erfolg!

Mayen – Am Sonntag, den 22. September feierte die Arbeitsgemeinschaft „Welterbe Eifeler Mühlsteinrevier“, bestehend aus den Städten Mayen und Mendig, den Verbandsgemeinden Vordereifel und Mendig sowie den Ortsgemeinden Ettringen und Kottenheim, die Eröffnung des Eifeler Mühlsteinwanderweges. Bei spätsommerlichen Wetter war die Veranstaltung bestens besucht. Los ging es um 10 Uhr in Mayen an den „Erlebniswelten Grubenfeld“. Für die musikalische Begleitung sorgte das „Chaosorchester Weibern“. Vom Grubenfeld aus wurden dann um 10.30 Uhr und 11.15 Uhr geführte Wanderungen angeboten. Weit mehr…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Mayen – Wohnaus in der Siegfriedstraße brennt

Mayen – Gegen 12:25 Uhr brach im Erdgeschoss in dem von drei Personen bewohnten Mehrfamilienhaus ein Brand aus. Eine männliche Person (65 Jahre) wurde durch Kräfte der FFW Mayen und der Polizei aus der Wohnung im Erdgeschoss gerettet. Die Person erlitt eine Rauchgasintoxikation und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Eine Begehung des Brandortes ergab, dass lediglich ein Schaden am Inventar, jedoch kein Gebäudeschaden entstanden war. Ein Verschulden Dritter kann nach dem Stand der Ermittlungen ausgeschlossen werden. Der Einsatz…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Mayen – Probefahrt mit Folgen

Mayen – Am Freitag, dem 03.05.2019 ersuchte die PI Adenau die PI Mayen um Unterstützung. Ein polizeibekannter 55-jähriger Mann aus dem Kreis Ahrweiler hatte sich von einer Bekannten deren Pkw geliehen und diesen nicht zum vereinbarten Zeitpunkt zurückgegeben. In der Folge kam es zum Streit und die Bekannte erstattete Anzeige wegen Unterschlagung bei der Polizei Adenau. Es gab Hinweise, dass sich der Beschuldigte mit dem Pkw in Mayen aufhalten könnte. Durch Beamte der Polizei Mayen konnte der Beschuldigte, der mit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Mayen / Maifeld – Sturm bringt Verkehrseinrichtungen zum Umfallen

Mayen / Maifeld – Durch Sturmböen in den frühen Abendstunden des 24.05.2019 wurden einige Bauzäune und Beschilderungen an Straßenbaustellen umgeworfen. Zum Glück kam es zu keinen bekannt gewordenen Beschädigungen. OTS: Polizeidirektion Mayen