Entspannungsshop-Klick-Hier

Mayen – HOMEPAGE DER BURGFESTSPIELE WIEDERHERGESTELLT

„Relaunch“ mit „ROCKY“-Video.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mayen -.jpgMayen – Nachdem die Internetseiten der Burgfestspiele Mayen Opfer eines Hacker-Angriffs wurden, war dort seither leider nur noch eine Information zur Absage der Festspiele 2020 zu finden.

Das „Browser-Hijacking“, das Entführen des Browsers auf fremde Websites, machte einen kompletten Neuaufbau der Seiten notwendig. Mittlerweile konnte nun ein Großteil der Inhalte wiederhergestellt werden. Die Homepage ist bereits fast in gewohntem Umfang unter der Adresse „www.burgfestspiele-mayen.de“ wieder online verfügbar. Schritt für Schritt werden nun noch alle Funktionen der Seite weiter ergänzt. Aber schon jetzt gibt es wieder viele Informationen zu den Produktionen und den Künstlerinnen und Künstlern des kommenden Sommers.

Um sich die Wartezeit bis zum nächsten Sommer etwas zu versüßen, können Burgfestspiel-Fans außerdem jetzt noch einmal in Erinnerungen schwelgen. Der junge Filmemacher Lukas Grenzhäuser hat ganz aktuell einen neuen wunderbaren Video-Clip zur Erfolgsproduktion „THE ROCKY HORROR SHOW“ erstellt. Wer also noch einmal die Höhepunkte aus dem Kult-Musical des vergangenen Sopmmers genießen möchte, findet den LINK zum Video ebenfalls auf der Homepage. Wie alle Videos der Burgfestspielproduktionen steht der Trailer auf der Website im Rückblick zur Saison 2019.

***
Stadt Mayen

Nach oben