Entspannungsshop-Klick-Hier

Tübingen – Neues Kinderhaus Aischbach: Anmeldungen sind ab sofort möglich

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - TübingenTübingen (BW) – Das neue städtische Kinderhaus Aischbach in der Tübinger Weststadt nimmt voraussichtlich im März oder April 2020 seinen Betrieb auf.

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei der Zentralen Anmeldestelle (ZAK) unter www.tuebingen.de/zak oder per Papierformular. Dieses ist in der Zentralen Anmeldestelle, Fruchtschranne 5, erhältlich und steht auch zum Herunterladen im Internet. Sobald der konkrete Termin für die Eröffnung feststeht, erfahren die Eltern, ob beziehungsweise wann genau ihr Kind einen Platz erhält.

Im neuen Kinderhaus gibt es vier Betreuungszeiten für Krippenkinder (eins bis drei Jahre) und Kindergartenkinder (drei bis sechs Jahre). Das Grundangebot für beide Altersgruppen umfasst 30 Stunden pro Woche und dauert von 7.30 bis 13.30 Uhr. Ein Mittagessen ist nicht enthalten. Das erweiterte Angebot mit Vollverpflegung umfasst für Krippen- und Kindergartenkinder 50 Stunden pro Woche und dauert von 7.30 bis 17.30 Uhr.

www.tuebingen.de/zak


Universitätsstadt Tübingen
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Schmincke
Am Markt 1
72070 Tübingen

Nach oben