Entspannungsshop-Klick-Hier

Tübingen – Verkehr: Sperrungen der Ortsdurchfahrten in Hirschau am 24. Februar und in Bühl am 25. Februar

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - TübingenTübingen (BW) – Verkehr: Bühl und Hirschau sind fest in Narrenhand. Wegen der Fasnetsumzüge werden die Ortsdurchfahrten für die jeweiligen Umzüge voll gesperrt.

In Hirschau wird die Kingersheimer Straße am Rosenmontag, 24. Februar 2020, ab 11 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird über den Rittweg und die Industriestraße umgeleitet. In Bühl ist die Eugen-Bolz-Straße (L370) am Dienstag, 25. Februar 2020, ab 11 Uhr gesperrt.

Der Verkehr wird über die Roteschstraße, Weilerburgstraße sowie In den Kreuzäckern umgeleitet. Ortskundige sollten die Sperrungen weiträumig umfahren.

Universitätsstadt Tübingen
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Schmincke
Am Markt 1
72070 Tübingen

Nach oben