Wismar – Bedrohung mit Schusswaffe in der Altstadt

Nachrichten-aus-Wismar-MV-Aktuell-Wismar (MV) – Am Morgen des 11.07.2021 gegen 05:30 Uhr kam es in Wismar zu einer mutmaßlichen Bedrohungslage. Hierbei wurde vermeintlich durch eine männliche Person eine Schusswaffe aus einem Fenster eines Mehrfamilienhauses auf Passanten gerichtet.

Durch Polizeikräfte aus dem Polizeipräsidium Rostock wurde der Ereignisort zunächst weiträumig abgesperrt. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnten der Täter gestellt sowie mehrere Waffen und weitere verbotene Gegestände sichergestellt werden.

Bei der Tatwaffe handelt es sich nach derzeitigen Erkenntnissen um ein Luftdruckgewehr. Gegen den 24jährigen deutschen Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung und Verstoß gegen das Waffengesetz eingeleitet. Die Kriminalpolizei Wismar hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeipräsidium Rostock

Das sollte man gelesen haben ...

Koblenz - Hinweis: Unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ findet am 01.05.2019 ein Aufzug und eine Kundgebung auf dem Münzplatz statt
Hannover - Gesellschaft: Bürgermeister Thomas Hermann nimmt an der Stolpersteinverlegung für die Familie Treu teil, Stolpersteine für die Familie Bloc...
Gotha - Kurze Flucht vor der Polizei ENDET schnell und überraschend im Gleisbett
Berlin - Wirtschaft: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft erreicht Schadensausgleich für Fischer in Deutschland
Mannheim - Event für Kinder: Bilderbuchkino in der Stadtteilbibliothek Seckenheim
Hamburg - Stadtentwicklung Intelligente Metro-Buslinie 26 in Rahlstedt
Hauenstein - Gefährliche Körperverletzung mittels Feuerwerkskörper und Gewalt gegen Polizeibeamte
Bayreuth - Aktueller Hinweis: Das vhs-Programm für Frühjahr/Sommer ist da!
Mainz - „ALLEINE ZUSAMMEN“: Virtueller Gutenberg Marathon Mainz 2020
Lauda-Königshofen - Linksabbiegen auf der Becksteiner Straße GRÜNDLICH schief gegangen
Mainz - Jetzt rächt sich das Merkel-System - Uwe Junge (AfD) zur Nominierung von Frank-Walter Steinmeier (SPD) als Bundespräsident-Kandidat
Hargesheim - Qualmende Pizza löst Feuerwehr- und Polizeieinsatz in der Ringstraße aus
Mainz - Uwe Junge (AfD): Landesregierung plant Abzocke in großem Stil!
Stadt Wertheim - Schülerzahlen steigen im Grundschulbereich an
Freiburg -Innenstadt: Bilanz der Polizei zur Walpurgisnacht - Alle Hände voll zu tun!
Rees / Goch - 13-jähriger Junge vermisst - Suchmaßnahmen der Polizei