Billigheim-Ingenheim – Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz des EDEKA mit Sachschaden – Zeugenaufruf

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Billigheim-Ingenheim – Am 11.01.2020, in der Zeit von 18:40 – 18:50 Uhr, kam es in 76831 Billigheim-Ingenheim, Firststraße 27, auf dem Parkplatz des EDEKA zu einem Verkehrsunfall bei dem der Unfallverursacher flüchtete.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer touchierte, vermutlich bei Ausparken, den ordnungsgemäß geparkten Pkw der Geschädigten. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Hinweise auf den flüchtigen Fahrzeugführer (vermutlich grauer Kleinwagen mit „SÜW“ Kennzeichen) liegen derzeit nicht vor.

Der Sachschaden in einer Höhe von insgesamt etwa 1.000 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landau, Tel.: 06341/287-0 oder per E-Mail: pilandau@polizei.rlp.de entgegen.

Polizeidirektion Landau

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion