Entspannungsshop-Klick-Hier

Ginsweiler – Wildunfall mit weiteren Folgen auf der L385

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Ginsweiler – Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Reh und einem Pkw ist es am Samstagabend auf der L385 gekommen.

Bei der anschließenden Verkehrsunfallaufnahme auf der Dienststelle konnte bei dem Fahrer des Pkw Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille.

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt.

Dieser wird wohl so schnell nicht mehr mit einem Reh kollidieren.

Polizeidirektion Kaiserslautern

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 12.01.2020 » Ginsweiler – Wildunfall mit weiteren Folgen auf der L385

Nach oben