Dresden – Verkehrshinweis für Gruna: Fußweg auf der Hepkestraße wird saniert

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -Dresden (SN) – Verkehrshinweis: Voraussichtlich bis zum 30. April 2020 wird der südliche Fußweg der Hepkestraße zwischen Am Anfang und Kurzer Schritt erneuert. Arbeiter entfernen die schadhaften Gehwegplatten und ersetzen sie durch Betonplatten. Außerdem überprüfen Fachleute die Straßenabläufe für Regenwasser und reparierten sie bei Bedarf.

Während der Bauarbeiten ist der Fußweg voll gesperrt. Die nutzbare Restfahrbahnbreite misst 5,50 Meter. Schilder weisen die Verkehrsteilnehmer auf die geänderte Situation hin.
Mit der Ausführung der Arbeiten ist die Firma Hundeck Tief- und Wegebau GmbH aus Dresden beauftragt.

Die Kosten für die Baumaßnahme betragen etwa 48 000 Euro.

Alle aktuellen Verkehrseinschränkungen im Themenstadtplan:
www.dresden.de/verkehrsbehinderungen
____________________________________

Landeshauptstadt Dresden
Amt für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion