Filderstadt – Senior baut Frontalunfall: Vorfahrt an der Jakobstraße missachtet

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - FilderstadtFilderstadt (BW) – Infolge einer Vorfahrtsmissachtung hat sich am Dienstagmittag in Sielmingen ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und rund 15.000 Euro Blechschaden ereignet.

Ein 73 Jahre alter Mann war mit seinem Ford gegen zwölf Uhr auf der Jakobstraße unterwegs und wollte in die Hindenburgstraße abbiegen. Hierbei missachtete der Senior die Vorfahrt einer von rechts kommenden, 38-jährigen VW-Lenkerin, worauf der Ford frontal mit der Fahrerseite des VW kollidierte.

Der Touran wurde durch die Wucht des Aufpralls um die eigene Achse gedreht. Die Fahrerin, die sich dabei leicht verletzte, musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.

Beide nicht länger fahrtauglichen Pkw wurden abgeschleppt. (mr)

Polizeipräsidium Reutlingen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion