Heilbronn -Neckargartach: Auto geht in Flammen auf – Brandursache Shisha

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Heilbronn -Heilbronn (BW) –Neckargartach: Eine noch heiße Shisha-Pfeife war wohl die Ursache eines Brandes am Sonntagabend in Neckargartach. Ein 23-Jähriger rauchte eine Pfeife und stellte, als er fertig war, das noch heiße Gerät hinter den Fahrersitz seines PKW.

Durch die Abstrahlhitze entzündeten sich zunächst die Sitze, dann griffen die Flammen auf das gesamte Auto über.

Die alarmierte Feuerwehr Heilbronn konnte das Ausbrennen des Fahrzeugs nicht mehr verhindern.

Polizeipräsidium Heilbronn