Homburg – Sachbeschädigungen an Wohnhäusern in der Ringstraße – Wer hat es gesehen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - HomburgHomburg (SL) – In der Nacht vom 18.11.2019 auf den 19.11.2019 kam es in der Ringstraße in Homburg durch einen bislang unbekannten Täter zu mehreren mutwilligen Sachbeschädigungen an Wohnanwesen.

Ein derzeit unbekannter Täter trat gegen Haustüren sowie Balkongeländer, wodurch diese jeweils beschädigt wurden.

In dem Bereich der Ringstraße ist am 19.11.2019 um 01:39 Uhr von Anwohnern eine männliche Person, die circa 20 Jahre gewesen sei, gesehen worden. Diese könnte möglicherweise in Zusammenhang mit den vorliegenden Sachbeschädigungen stehen. Die Person hätte sich mit einem weißen Kastenwagen mit Homburger Kreiskennzeichen in Richtung der B 423 entfernt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

***
Polizei Homburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion