Idar-Oberstein – Einbruch in die Stadtverwaltung an der Georg-Maus-Straße – Gibt es Zeugen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Idar-Oberstein -Idar-Oberstein – Bis jetzt noch unbekannte Täter drangen in der Zeit von Freitag, 03.01.2020, 14.00 Uhr bis Montag, 06.01.2020, 07.00 Uhr in das Gebäude der Stadtverwaltung in der Georg-Maus-Straße in Idar-Oberstein ein.

Die Täter drangen durch ein Fenster in das Kellergeschoss ein und begaben sich von dort in die Räumlichkeiten des Ordnungsamtes. Innerhalb des Tatobjektes wurden mehrere Türen mit Brachialgewalt aufgehebelt und in mehreren Büros Schubladen, Schreibtische und sonstige Behältnisse durchsucht. Unter Mitnahme eines Wandtresores und eines Smartphones verließen die Täter das Tatobjekt durch ein Fenster im Kellergeschoss.

Der entstandene Schaden wird derzeit auf einen mittleren vierstelligen Eurobetrag geschätzt. Die Kriminalpolizei Idar-Oberstein bitte die Bevölkerung um Mithilfe. Insbesondere wäre es für die Ermittlungen von Bedeutung, ob Zeugen Angaben zu verdächtigen Personen oder verdächtigen Fahrzeugen im Bereich der oben genannten Örtlichkeit machen können.

Sachdienliche Hinweise können direkt an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/568670 oder an die örtlich zuständige Polizeiinspektion gegeben werden.

Polizeidirektion Trier