Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Hinweis zum Hochwasser: Das Hochwasser hat heute die Warnmarke 1 erreicht und steigt weiter. Daher wird nachdem bei der mobilen Schutzwand in Neuendorf die Durchgänge im Bereich 2 geschlossen wurden mit dem Aufbau des dritten Abschnitts der mobilen Schutzwand begonnen. Der Durchgang im Schartwiesenweg bleibt vorerst geöffnet.

Ab heute Samstag, 30. Januar, 13.00 Uhr wird mit der Ausgabe von Sandsäcken auf dem Messeplatz in Wallersheim begonnen.

In Ehrenbreitstein wird heute das noch geöffnete Schutztor bei Diehls Hotel geschlossen.

Am Rhein- und Moselufer haben die Kontrollen der Halteverbotszonen begonnen. Zunächst wird versucht die Halter zu erreichen. Wenn dies nicht gelingt, werden die Fahrzeuge aus dem Gefahrenbereich geschleppt.

Der Eigenbetrieb Grünflächen hat den Kastorplatz in der Altstadt geöffnet, damit Altstädterinnen und Altstädter dort parken können.

***
Stadt Koblenz