Koblenz – Verkehr: Vollsperrung der Pfaffendorfer Brücke für eine Nacht

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -Koblenz – Verkehr: In der Nacht von Dienstag, 16. auf Mittwoch, 17. April wird die Pfaffendorfer Brücke zwischen 21.45 Uhr und 5.30 Uhr für jeglichen Kraftfahrzeugverkehr gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über die Südbrücke und wird ausgeschildert. Das betrifft auch die Linienbusse; veränderte Fahrzeiten geben die Busunternehmen gesondert bekannt. Grund für die Vollsperrung ist der Aufbau von Stahlschutzwänden auf der Pfaffendorfer Brücke.

Gleichzeitig wird auf der Unterstromseite das Baufeld für die Abdichtungsarbeiten an der Schrammbordfuge eingerichtet. Hierzu wird der Geh- und Radweg in Längsrichtung teilweise abgesperrt. Ab Mittwoch, 17. April steht dem öffentlichen Verkehr auf dem Geh- und Radweg nur der Bereich zwischen den Lampenmasten und dem Brückengeländer zu Verfügung. Die Arbeiten an der Fuge sollen etwa 3 Wochen andauern.

Das Brückenbauamt bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

***
Stadt Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion