Kreis Mayen-Koblenz – Update vom 09.07.2020 zu den Corona-Fällen in Koblenzer Studentenwohnheimen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - KREIS Mayen-Koblenz -.jpgKreis Mayen-Koblenz / Stadt Koblenz – Nachdem sich drei Bewohner von Koblenzer Studentenheimen mit dem Coronavirus infiziert haben, wurden gestern alle aktuellen Bewohner der drei betroffenen Studentenheime auf das Coronavirus getestet und unter Quarantäne gestellt.

Erste Auswertungen der Testergebnisse werden erst in den frühen Abendstunden erwartet. Da es sich bei diesen Zahlen zunächst nur um ein vorläufiges Ergebnis handelt und davon abhängig weitere Maßnahmen abgestimmt werden müssen, kann eine Bekanntgabe der offiziellen Testergebnisse erst am Freitagvormittag erfolgen.

Darüber hinaus befinden sich das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz, die Stadt Koblenz und die Leitungen der drei Studentenheime im engen Austausch. Zusätzlich zu den gestern getesteten Personen erfolgen im Laufe des heutigen Donnerstages weitere Testungen von Personen, die gestern nicht angetroffen wurden.

Kreisverwaltung Mayen-Koblenz
Bahnhofstr. 9
56068 Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.

  • World-Of-Karaoke-Playback und Musikshop 2019