Entspannungsshop-Klick-Hier

Neuwied – Grundlos mit Fäusten attackiert: Körperverletzung an der Eishalle – Zeugen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neuwied -Neuwied –Innenstadt: Eine Körperverletzung an der Eishalle wurde der Polizei um 00.27 Uhr gemeldet. Der 24jährige Geschädigte gab an, dass er aus einer Gruppe heraus grundlos mit Fäusten attackiert worden sei.

Die Fahndung nach den Tätern verlief negativ.

Hier bittet die Polizei Neuwied mögliche Zeugen, sich unter der 02631-8780 oder unter pineuwied.wache@polizei.rlp.de zu melden.

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Nach oben