Oedheim – Schneise der Verwüstung durch die Botanik gerissen: Zwei Verletzte bei Unfall

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Oedheim (BW) – Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei waren am Sonntagnachmittag im Einsatz, weil ein 18-Jähriger mit seinem Audi von der Straße abkam.

Der junge Mann fuhr von Oedheim kommend in Richtung Neckarsulm. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet sein Audi bei Lautenbach von der regennassen Straße ab, riss eine Schneise durch ein Gebüsch, beschädigte drei Bäume und blieb nach etwa 50 Meter stehen.

Der Fahrer und der Beifahrer mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren werden.

Wie schwer die beiden verletzt wurden, ist noch nicht bekannt.

Polizeipräsidium Heilbronn

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion