Potsdam – Festnahme nach Betrug im Bereich Nördliche Vorstadt

Potsdam, Nördliche Innenstadt, Am Kanal – Donnerstag, 18.04.2019 16:20 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -Potsdam (BB) – Die 22-jährige Geschädigte hatte im März bereits bei der Polizei eine Anzeige wegen Betruges erstattet, da ihre Gutmütigkeit von der Beschuldigten ausgenutzt wurde.

Am 18.04.2019 versuchte die 28-jährige Beschuldigte nun erneut durch Vorspiegelung falscher Tatsachen Bargeld von der Geschädigten zu erlangen.

Dies bekam jedoch der Vater der Geschädigten mit und informierte die Polizei.

Die Beschuldigte konnte daraufhin vorläufig festgenommen werden.

***
Polizei Potsdam

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion