Entspannungsshop-Klick-Hier

Rammelsbach – Flucht nach Verkehrsunfall in der Haschbacher Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Rammelsbach – Gegen 16:00 Uhr begegnen sich gestern in der Haschbacher Straße ein schwarzer VW Polo und ein hellblauer Kombi unbekannter Marke.

Beide Fahrzeuge berühren sich in einer Engstelle mit den linken Außenspiegeln. Ohne anzuhalten entfernt sich der Fahrer des hellblauen Kombis unerlaubt von der Unfallstelle. Am schwarzen VW Polo entstand ein Sachschaden in Höhe von 200,-EUR.

Hinweise auf den Verursacher bitte telefonisch die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer 06381/919-0 (E-Mail an pikusel@polizei.rlp.de).

Polizeidirektion Kaiserslautern

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 15.05.2020 » Rammelsbach – Flucht nach Verkehrsunfall in der Haschbacher Straße

Nach oben