Entspannungsshop-Klick-Hier

Rotenburg /Wümme – Polizei schnappt zwei betrunkene Autofahrer nach gemeinsamer Zechtour

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Rotenburg-Wümme -.jpgRotenburg /Wümme (NI) – Ein besorgter Zeuge hat die Rotenburger Polizei am Montagabend darüber informiert, dass zwei Autofahrer vermutlich betrunken vom Gelände einer Tankstelle an der Mühlenstraße gefahren seien.

Zwei Streifenbesatzungen konnten die vom Zeugen beschriebenen Fahrzeuge bereits in der Brauerstraße ausfindig machen und stoppen. Bei den Verkehrskontrollen zeigte sich, dass der Zeuge die Situation richtig eingeschätzt hatte. Beide Fahrer, zwei 29 und 31 Jahre alte Männer, standen erheblich unter Alkoholeinfluss.

Das Ergebnis des Atemalkoholtests bei dem 29-Jährigen lag über 1,7, das seines 31-jährigen Bekannten bei über 1,6 Promille. Beide mussten auf der Polizeiwache jeweils eine Blutprobe und auch ihren Führerschein abgeben.

Polizeiinspektion Rotenburg

Nach oben