Rotenburg /Wümme – Polizei schnappt zwei betrunkene Autofahrer nach gemeinsamer Zechtour

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Rotenburg-Wümme -.jpgRotenburg /Wümme (NI) – Ein besorgter Zeuge hat die Rotenburger Polizei am Montagabend darüber informiert, dass zwei Autofahrer vermutlich betrunken vom Gelände einer Tankstelle an der Mühlenstraße gefahren seien.

Zwei Streifenbesatzungen konnten die vom Zeugen beschriebenen Fahrzeuge bereits in der Brauerstraße ausfindig machen und stoppen. Bei den Verkehrskontrollen zeigte sich, dass der Zeuge die Situation richtig eingeschätzt hatte. Beide Fahrer, zwei 29 und 31 Jahre alte Männer, standen erheblich unter Alkoholeinfluss.

Das Ergebnis des Atemalkoholtests bei dem 29-Jährigen lag über 1,7, das seines 31-jährigen Bekannten bei über 1,6 Promille. Beide mussten auf der Polizeiwache jeweils eine Blutprobe und auch ihren Führerschein abgeben.

Polizeiinspektion Rotenburg

Das sollte man gelesen haben ...

Wirges - Überfall auf Schuhgeschäft mit einer Faustfeuerwaffe
Hamburg - Weltkino zu Gast in Hamburg: Hamburgs Erster Bürgermeister eröffnet heute das 26. Filmfest Hamburg
Stadt Wolfsburg - Aktueller Hinweis: Wochenmärkte werden verlegt
Presseschau - Börsen-Zeitung: Mehr geht nicht, Kommentar zur Konjunktur von Alexandra Baude
Wirtschaft in Deutschland - Verbraucherpreise August 2017:+ 1,8 % gegenüber August 2016 - Inflationsrate hat den dritten Monat in Folge angezogen
Sindelfingen - Bombenfund im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen – Grafik Evakuierungsgebiet, Sonderbusse zum Glaspalast, Verkehrseinschränkungen – Update...
Pirmasens - Einwohnerfragestunde im Stadtrat am 26. September
Neustadt /Weinstraße - Vandalismus an geparktem Auto in der Lachener Straße
Karlsruhe-Daxlanden - An den Falschen geraten - versuchter Raub scheitert an der Gegenwehr des Geschädigten
Landkreis Ammerland - Coronavirus: Warum darf ich am Wochenende nicht zu Papa oder Mama?
Berlin - Bleck (AfD): Flächendeckender Schwimmunterricht dringend notwendig, um hohe Anzahl von Badetoten zu mindern
Neuwied - Beim Wandern Wichtiges über Wein erfahren: Tour über Rheinsteig endet in Winzerbetrieb Leutesdorf
Kreis Mayen-Koblenz - Corona-Aktuell 30.04.2021: So geht es mit Schulen und Kitas in Mayen-Koblenz weiter
Neidlingen, Landkreis Esslingen - Pilot in Lebensgefahr: Gleitschirmflieger abgestürzt
Pirmasens - Stadtverwaltung: Schrittweise Ämter-Öffnung vor dem Abschluss
Köllerbach - Wohnungseinbruch in der Sommerbergstraße