Saarbrücken – Eröffnung der Fotoausstellung „Lokales Live-Musik-Leben“ am 19. November in der Stadtbibliothek

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -Saarbrücken (SL) – Die Landeshauptstadt lädt zur Eröffnung der Ausstellung „Lokales Live-Musik-Leben“ des Fotografen Uli Weis am Dienstag, 19. November, 17 Uhr, in die Stadtbibliothek Saarbrücken ein.

Uli Weis demonstriert mit rund 30 Fotos die Vielfalt der unterschiedlichen Konzertangebote, der Bands, der Musik und der Veranstaltungsorte im Saarland. Martin Rolshausen, Redakteur der Saarbrücker Zeitung, führt in die Ausstellung ein. Poetry Slammerin Joana Weis und die Band Smokin´ Strings begleiten den Abend.

Die Ausstellung ist von Dienstag, 19. November, bis Samstag, 21. Dezember, in der Stadtbibliothek zu sehen.

Öffnungszeiten: dienstags bis freitags 10 bis 19 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr

Hintergrund
Die Ausstellung „Lokales Live-Musik-Leben“ findet im Rahmen des Ausstellungsfestivals „Pictures of Pop – Fotografie in der Popkultur“ statt. Dabei präsentiert der PopRat Saarland e.V. mehr als 40 Ausstellungen im ganzen Saarland von über 130 Fotografinnen und Fotografen zum Thema Popkultur. Das Festival läuft seit August und dauert bis März kommenden Jahres.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.stadtbibliothek.saarbruecken.de. Das komplette Programm des Ausstellungsfestivals „Pictures of Pop“ gibt es unter www.pop19.de.

***
Stadt Saarbrücken

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion