Schifferstadt – VHS: Ausgeglichen, konzentriert und selbständig durch Kinderyoga

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Schifferstadt -Schifferstadt – VHS: Am Freitag, 20. September 2019 beginnt um 15:15 Uhr der Kurs „Ausgeglichen, konzentriert und selbständig durch Kinderyoga“ für Kinder der Klassenstufen 1 und 2 im Schifferstadter vhs-Bildungszentrum, Neustückweg 2.

Kinderyoga eignet sich als Gegengewicht zum langen Sitzen und zur geringen Abwechslung in der Schule. Es sorgt für eine verbesserte Durchblutung, stärkt auf Dauer die Abwehrkräfte und macht gleichzeitig geistig fit.

Durch regelmäßiges Üben werden Bewegungsabläufe (wieder-)erkannt und vertiefen sich bis zur Automatisierung. Dadurch lernen verschiedene Gehirn-Areale bei ganz bestimmten Abläufen miteinander zu arbeiten. Je besser die einzelnen Gehirn-Areale verknüpft sind, umso leichter fällt nicht nur Kindern das Denken und Lernen. Ein bildhafter Vergleich von B.K.S. Iyengar: „Wer Yoga übt, entfernt das Unkraut aus dem Körper, so dass der Garten wachsen kann.“

Die Veranstaltung ist ein gebührenfreies Schnupperangebot zum 100-jährigen Bestehen der deutschen Volkshochschulen. Es werden maximal acht Anmeldungen entgegengenommen. Bei ausreichendem Interesse richtet die vhs auch entsprechende Kurse über mehrere Nachmittage ein.

Informationen und Anmeldung erhalten Interessierte bei der Stadtverwaltung Schifferstadt unter den Telefonnummern 06235 / 44302 oder 44305.

***
Stadt Schifferstadt

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion