Schlier – Verkehrsunfall auf der L 317 – Zeugen gesucht

Mittelrhein-Tageblatt - BW-24 News - Schlier -Schlier – Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am heutigen Freitagmorgen, gegen 09.10 Uhr, auf der L 317 bei Schlier ereignet hat und bei dem ein Sachschaden von rund 6.000 Euro entstanden ist.

Der unbekannte Lenker eines weißen Klein-Lkw (Kastenwagen oder Kleinbus) befuhr die Landesstraße von Unterankenreute kommend in Richtung Weingarten und geriet in einer langgezogenen Rechtskurve in Höhe Rößlerweiher auf die Gegenfahrspur, weshalb der entgegenkommende Fahrer eines VW Touran nach rechts ausweichen musste.

Hierbei streifte der Autofahrer mit seinem Fahrzeug die rechte Leitplanke. Der Fahrer des Klein-Lkw fuhr danach einfach weiter.

Personen, die Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751-903-3333, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Konstanz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion