Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Thüringen -Schorba (TH) – Am Freitag Abend gegen 19:20 Uhr kam es zu einem Beinahe-Unfall in der Ortslage Schorba. Unmittelbar am Ortseingang überholte eine 63-jährige Frau mit ihrem Pkw Skoda einen Lkw mit Anhänger mit mäßiger Geschwindigkeit.

An dieser unübersichtlichen Stelle war ein Übersehen der gesamten Überholstrecke nicht möglich. Trotz herannahenden Gegenverkehrs überholte die Frau weiter, obwohl ein Wiedereinscheren hinter dem Lastzug gefahrlos möglich gewesen wäre.

Der entgegenkommende Pkw musste stark abbremsen um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, auch wurde die Lichthupe betätigt. Die Polizei, welche die Frau unmittelbar nach ihrem riskanten Überholvorgang anhalten konnte, sucht nun den Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges, welcher durch sein schnelles Handeln den Unfall verhindern konnte.

Landespolizeiinspektion Jena