Selters / Landesstrasse 305 – Schwerer Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr; Frau erlitt tödliche Verletzungen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Selters / Landesstrasse 305 – Heute Morgen kam es gegen 05:45 Uhr auf der Landesstraße 305 in Höhe der Abfahrt Schütz (Selters) zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es zum Frontalzusammenstoß von zwei Fahrzeugen. Eine Frau wurde tödlich verletzt.

Eine weitere Frau erlitt schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Zur Unfallursache liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.

Ein Unfallursachengutachter eingeschaltet.

Die Landesstraße L 305 ist derzeit noch voll gesperrt.

OTS: Polizeidirektion Montabaur

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion