Entspannungsshop-Klick-Hier

Speyer – „Speyer hält zusammen“ – Antragsstellung noch bis 18. Mai möglich

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -Speyer – Um das Speyerer Ehrenamt, Organisationen und Initiativen sowie die freie Kulturszene und Unternehmen bei der Bewältigung der Auswirkungen der Corona-Pandemie zu unterstützen, hat die Stadt Speyer vor wenigen Wochen das 250.000 Euro schwere Hilfsprogramm „Speyer hält zusammen“ geschnürt.

Die Antragsstellung ist nur noch bis Montag, 18 Mai 2020 möglich. Die ausgefüllten Anträge nimmt das Büro der Oberbürgermeisterin unter der Mailadresse speyerzusammen@stadt-speyer.de entgegen.

Unter www.speyer.de/zusammen sind die Antragsformulare sowie weitere Informationen zum Hilfsprogramm zu finden.

***

Stadtverwaltung Speyer
Maximilianstraße 100
67346 Speyer

Nach oben