St. Katharinen – Wegen Ölspur: Schwerer Verkehrsunfall mit zunächst eingeklemmter Person in der Linzer Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -St. Katharinen – Aufgrund eines technischen Defektes der Motorölleitung eines Betonmischer-LKW verlor dieser eine große Menge des Schmierstoffs über eine Strecke in der Ortslage Vettelschoß beginnend bis hin zum Ortsteil Roninger Hof in Linz.

In dem teilweise sehr abschüssigen und kurvigen Streckenverlauf in Richtung Linz verlor eine Fahrzeugführerin aufgrund der Ölspur die Kontrolle über Ihren PKW, kam nach links von der Fahrbahn ab und letztendlich kam der PKW auf der Seite zum liegen. Die Fahrerin wurde in Folge des Unfallgeschehens im Fahrzeug eingeklemmt.

Durch couragiertes und schnelles Eingreifen eines Ersthelfers und weiterer von ihm angesprochener Personen an der Unfallstelle konnte das Fahrzeug aufgerichtet und die Frau aus dem Auto befreit werden. Sie erlitt Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Verursacher der Ölspur konnte ermittelt werden. Ein Fachunternehmen wurde mit der aufwendigen und zeitintensiven Reinigung der Straße beauftragt. Hierfür musste die Straße zeitweise gesperrt werden.

Die erforderlichen Rettungs- und Reinigungsarbeiten erfolgten in enger Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr, Rettungsdienst, Straßenmeisterei,Bauhof der Stadt Linz und der Polizei.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das sollte man gelesen haben ...

Elterlein, OT Schwarzbach - Vom Baum erschlagen: Arbeitsunfall mit tragischem Ende an einer Plattenstraße
Koblenz - Event für Kinder: Muttertagsgeschichte in der StadtBibliothek
Rinteln - Spaziergänger findet Toten am Weserufer in Höhe der Hartler Straße
Bonn - Jetzt zum Bonner Mediationstag anmelden
Lüneburg - Diebstahl von Geldbörse aus Handtasche am Bahnhof: Ausländisch sprechenden Frauen wohl Täter
Mainz - Helfer für den "Gutenberg Marathon Mainz“ am 10. Mai 2020 gesucht
Kiel - Stadtentwicklung: Neuer Asphalt für Radweg in Suchsdorf
Heidenheim - Nach Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 1083 Fahrer flüchtig
Ludwigslust / Parchim - Polizei registriert im Landkreis Ludwigslust 15 Glätteunfälle in den letzten Stunden
St. Ingbert - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person auf der BAB 6 zwischen St. Ingbert Rohrbach und Kreuz Neunkirchen
Haßloch - Verkehrsunfall an der Kreuzung Moltkestraße/Wilhelmstraße mit Personenschaden
Trier - Katalog der Schatzkammer jetzt auch in Englisch und Französisch
Saarbrücken - Gefährliche Körperverletzung durch jugendliche Täter mit Migrationshintergrund am Hauptbahnhof mit ca. 15 Beteiligten
Böhl-Iggelheim - Vom Bock gefegt: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer auf der Landstraße zwischen Böhl-Iggelheim und Schifferstadt
Magdeburg - Landeshauptstadt schließt weitere Schule: Gemeinschaftsschule „Johann Wolfgang von Goethe“ von Corona-Fällen betroffen
Bad Kreuznach - Trunkenheitsfahrt auf der B428 fliegt auf!