Stadt Flensburg – Besonderer Service der Stadtbibliothek

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Flensburg -Flensburg (SH) – Die Stadtbibliothek Flensburg weist in Zeiten der Schließung daraufhin, vermehrt die „Onleihe zwischen den Meeren“ zu nutzen. Das Onleihe-Portal bietet die Ausleihe von digitalen Medien wie eBooks, Hörbüchern (eAudio), Zeitschriften (eMagazine) und Zeitschriften (ePaper). Erforderlich ist dafür nur der gültige Benutzerausweis.

Für alle Leser und Leserinnen, bei denen in den Zeiten der sich überschlagenden Coronanachrichten der Ausweis abgelaufen ist, bietet die Stadtbibliothek die Verlängerung der Leserausweise an: Alle Bibliotheksausweise, die in der Zeit vom 01.03.2020 bis zum 19.04.2020 ablaufen, werden durch die Stadtbibliothek pauschal auf den 20.04.2020 kostenfrei verlängert. Nähere Informationen vermittelt die Stadtbibliothek auf ihrer Seite www.stadtbibliothek.flenburg.de oder Leser und Leserinnen erhalten diese Information direkt bei hinterlegter email-adresse.

***
Stadt Flensburg
Pressestelle des Rathauses

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion