Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lübeck-SH-

Lübeck – Kunst und Kultur: Künstlerische Leitung der Nordischen Filmtage wird erneut ausgeschrieben

Findungskommission empfiehlt einstimmig weiter nach neuer Führungspersönlichkeit zu suchen. Lübeck (SH) – Nachdem Ende Juni 2020 die Besetzung der Künstlerischen Leitung der Nordischen Filmtage Lübeck ausgeschrieben wurde, haben sich sechs Personen auf die Ausschreibung beworben. Die Findungskommission hat am 4. August 2020 ganztägig getagt und ist nach persönlichen Gesprächen mit den Bewerber:innen zu dem Ergebnis gelangt, kurzfristig erneut auszuschreiben. Bisher konnte keine Führungspersönlichkeit gefunden werden, die nach Überzeugung der Findungskommission zum Filmfestival mit nordischem Schwerpunkt passt. Aus diesem Grund wurde…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Kunst und Kultur: Fünf Kartausehandschriften mit Fördermitteln des Landes Rheinland-Pfalz restauriert

Mainz – Kunst und Kultur: (rap) Im Rahmen des landeseigenen Pilotprogramms „Bestandserhaltung in Archiven, Bibliotheken und Museen in Rheinland-Pfalz“ hat die Stadtbibliothek Mainz Fördermittel für die Restaurierung von fünf spätmittelalterlichen Handschriften erhalten. Insgesamt stellt das Land für dieses Programm im Doppelhaushalt 2019/2020 jährlich 200.000 zur Verfügung, und in der ersten Förderrunde 2019 war die Stadtbibliothek eine von 14 Institutionen, deren Anträge gefördert wurden. Die für das Restaurierungsprojekt ausgewählten Handschriften wiesen starke Benutzungs- und Lagerungsschäden auf. Auffällig war in allen Fällen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -

Bayreuth – Kunst und Kultur: Höhepunkte der Kathedralgotik – Führungen ab Dienstag, 3. März

BAYREUTH (BY) – Frankreich ist reich an Kunstschätzen, standen doch die ersten romanischen Bauten in Frankreich, entwickelte sich die Gotik mit den französischen Kathedralen, erfand ein französischer König den Absolutismus und entwickelte sich die Moderne in Paris. Ab Dienstag, 3. März, führt die Kunsthistorikerin Angela Lodes an vier Abenden in das Zeitalter der Kathedralen ein. In dem Kurs der Volkshochschule Bayreuth werden die politischen, sozialen und ökonomischen Verhältnisse der Zeit betrachtet; alles Voraussetzungen zum Verständnis der gotischen Baukunst. Die bauliche…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Kunst und Kultur: Stadtbibliothek Mainz erwirbt Schöffer-Druck

Mainz – Kunst und Kultur: (rap) Die Stadtbibliothek Mainz hat vor kurzem ein Werk vom Mainzer Drucker Johann Schöffer aus dem 16. Jahrhundert erworben. Als wissenschaftliche Einrichtung kauft die Stadtbibliothek nicht nur aktuelle Forschungsliteratur, sondern ergänzt – im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten – auch ihre Sondersammlungen um Werke aus dem Antiquariatshandel. So ist es im vergangenen Jahr gelungen, gleich 13 antiquarische Neuerwerbungen zu tätigen. Die nach dem Schlussvermerk „excusum in arce Stekelberg“ genannte „Steckelberger Sammlung“ enthält eine Reihe von Schriften…

Deutsches Tageblatt - Wiesbaden - Stadt-News - Aktuell -

Wiesbaden – Kunst und Kultur: „Cinema! Italia!“ – Neue italienische Filme im Caligari

Wiesbaden (HE) – Kunst und Kultur: Die Festivaltournee „Cinema! Italia!“ macht Station im Caligari, Markplatz 9. Vom 12. bis 20. Oktober präsentiert das Kulturamt sechs neue anspruchsvolle Produktionen aus Italien in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Einige Filme handeln von der Lebenswelt und den Problemen junger Leute. Es geht aber auch um den Dialog zwischen den Generationen, um Liebe und um Politik. Komödien sind in der Auswahl ebenso vertreten wie Dramen. Wilma-Maria Estelmann von der Società Dante Alighieri hält jeweils…

ausstellungseroeffnung_amos_yaskil

Koblenz – Kunst und Kultur: Grußwort der Kulturdezernentin zur Ausstellungseröffnung von Amos Yaskil

Koblenz – Kulturdezernentin Dr. Margit Theis-Scholz (2. v.r. auf dem Foto) sprach zu der Ausstellungseröffnung mit Werken des anwesenden Künstlers Amos Yaskil am vergangenen Wochenende in der Galerie LAÏK, das folgende Grußwort: „Ich freue mich, Sie als Kulturdezernentin der Stadt Koblenz am heutigen zweiten Adventssonntag hier begrüßen zu dürfen. Was treibt den Galeriebesucher an, an einem Sonntagvormittag nicht Zeitung lesend im Bett zu verbringen, sportlichen Aktivitäten nachzugehen, bei einem späten Frühstück oder Brunch mit Freunden kulinarischen Genüssen zu frönen, oder…

20062016_Fremde_im_neuen_Land___S._Fischer_Verlage

Mainz – Event: Jüdische Reportagen aus dem besiegten Deutschland

Mainz – Event: (rap) – Auf Einladung der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek und der Konrad-Adenauer-Stiftung Mainz berichtet Klaus Hillenbrand am Mittwoch, 06. Juli 2016, ab 18.30 Uhr im Vortragssaal der Steinhöfelschule (Rheinallee 3) über deutsche Juden, die ab 1933 aus ihrer Heimat vertrieben wurden und in Palästina einen Neuanfang versuchten. Der Autor zeigt im Buch „Fremde im neuen Land“ ihren scharfen Blick als distanzierte Beobachter auf eine zerstörte Heimat und die Lage Europas zum Ende des Zweiten Weltkrieges. Schon 1932 gründeten deutsche…