Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Spiesen-Elversberg – Unbewohnbar: Brand eines Wohnhauses in der kleinen Bergstraße

Spiesen-Elversberg (SL) – Unbewohnbar: Am 16.11.2019 kam es in der kleinen Bergstraße zu einem Brand im Erdgeschoß eines Wohnanwesen. Bei Eintreffen der freiwilligen Feuerwehr Spiesen-Elversberg, befanden sich die Bewohner bereits außerhalb des Anwesens. Aus dem Wohnanwesen drang bereits dichter Rauch. Der Brand wurde durch die freiwillige Feuerwehr gelöscht. Die Anwohner, welche sich zum Zeitpunkt des Brandes im Schlafzimmer befanden, wurden durch ihren Hund auf den Brand aufmerksam gemacht und konnten so das Anwesen noch rechtzeitig, unverletzt verlassen. Es entstand erheblicher…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neunkirchen -

Neunkirchen – Einbruch in Einfamilienhaus im Mühlackerweg

Neunkirchen (SL) – Am 15.11.2019 kam es in der Zeit von ca. 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Mühlackerweg. Die Täter gelangten über eine Mauer auf das Grundstück und dort hinter das Haus. Durch die Terrassentür welche zuvor durch die Täter aufgehebelt wurde, gelangten diese in das Haus und durchsuchten jeden Raum nach Wertgegenständen. Aus dem Haus wurden mehrere Uhren, Schmuck sowie Bargeld entwendet. Anschließend flüchteten die Täter durch den rückwärtig gelegenen Garten…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Nonnweiler – Randalierer in Gaststätte mach Stress

Nonnweiler (SL) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in einer Gaststätte in der Gemeinde Nonnweiler zur Begehung gleich mehrerer Straftaten. Eine stark alkoholisierte, männliche Person hatte das Hausverbot des Kneipenwirts missachtet, weshalb er von selbigem aus der Kneipe verwiesen wurde. Anschließend kam es außerhalb der Gaststätte zu einem größeren Handgemenge, wodurch zwei Personen im Gesicht verletzt wurden. Der Störer wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Nordsaarland festgestellt und dem Polizeigewahrsam zugeführt, in welchem er den Rest der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Heusweiler-

Heusweiler – Verkehrsunfall in der Saarbrücker Straße unter alkoholischer Beeinflussung mit anschließender Flucht

Heusweiler (SL) – Am Freitag, den 15.11.2019, gegen 17:10 Uhr, kollidierte in der Saarbrücker Straße in Heusweiler ein 57-jähriger Mann aus Heusweiler mit seinem Peugeot Boxer mit dem vor ihm anhaltenden Seat Leon eines 24-jährigen Mannes aus Heusweiler. Nach dem Unfallgeschehen entfernte der 57-jährige Verursacher sich zunächst von der Unfallörtlichkeit. Durch Beamte hiesiger Dienststelle konnte der Mann im Nachgang an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Hierbei konnte ermittelt werden, dass der 57-Jährige unter alkoholischer Beeinflussung stand und nicht im Besitz einer…

suedwest-news-aktuell-puettlingen

Püttlingen – Verkehrsunfallflucht in der Espenstraße – Zeugenaufruf der Polizei

Püttlingen (SL) – Am Freitag, den 15.11.2019, gegen 06:28 Uhr, ereignete sich in der Espenstraße in Püttlingen eine Verkehrsunfallflucht zum Nachteil einer 22-jährigen Frau aus Völklingen. Ein bislang unbekannter Täter kollidierte mit seinem Fahrzeug beim Vorbeifahren mit dem Außenspiegel des geparkten Opel Adam der Geschädigten. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher unerkannt von der Örtlichkeit. Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Völklingen unter der Telefonnummer 06898-2020 entgegen genommen. *** Polizei Völklingen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Störaktionen gegen den “Marsch für das Leben” und eingesetzte Polizeibeamte

Mehrere Versammlungen und Aufzüge in der Saarbrücker Innenstadt. Saarbrücken (SL) – Am Samstag, den 16.11.2019, wurden in der Zeit von 15:00 bis 18:45 Uhr drei angemeldete Versammlungen in Form eines Aufzuges des “Aktionskommitees Christen für das Leben” unter dem Motto “Marsch für das Leben” mit ca. 150 Teilnehmern, eines Aufzuges der “Partei” mit ca. 150 Teilnehmer zum Thema “Politisierung der Unpolitischen” und einer stationären Kundgebung mit 43 Teilnehmer in der Heinestraße unter dem Motto “Solidarität mit der Arbeit der Pro…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Dillingen -

Dillingen – Schwerer Unfall zwischen Pkw und Motorrad an der Kreuzung Werderstraße/Ostallee

Dillingen (SL) – Am Samstagabend kam es gegen 17:40 Uhr in Dillingen zu einem schweren Verkehrsunfall. An der Kreuzung Werderstraße/Ostallee kollidierte eine 44-jährige Autofahrerin beim Abbiegen mit ihrem Pkw mit einem 35-jährigen Motorradfahrer. Der Motorradfahrer wurde hierbei schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Auch die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Fahrbahnreinigung musste die Werderstraße in diesem Bereich vollgesperrt werden. ***…

suedwest-news-aktuell-st-wendel

St. Wendel -Winterbach: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin auf der Bliesener Straße

St. Wendel (SL) –Winterbach: Am 14.11.2019, 15.30 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in der Bliesener Straße. Dort wollte eine 57-jährige Fußgängerin den dortigen Fußgängerüberweg überqueren. Zur gleichen Zeit war eine 54-jährige LKW-Fahrerin von der B 269 aus Rtg. Alsweiler kommend nach links in die Bliesener Straße abgebogen. Der LKW erfasste die Frau auf dem dortigen Fußgängerüberweg, wobei diese nach vorne geschleudert wurde, auf der Fahrbahn aufschlug und hierbei schwer verletzt wurde. Sie musste anschließend in eine Notfall-Klinik eingeliefert…